Hachette startet „The Savage Sword of Conan“ Comic-Collection

Savage_Sword_of_Conan_Vol_1_159

Hachette startet „The Savage Sword of Conan“ Comic-Collection

Nein, das ist kein Scherz. Wenn sich eure Schnappatmung gelegt hat, euer Hirn wieder mit Sauerstoff versorgt wird und ihr einen Hauch von Konzentration aufbringen könnt, dann lasst euch auf der Zunge zergehen, dass Hachatte tatsächlich Comic-Collection im Stile der Marvel-Sammlungen für die Schwarz-Weiß-Klassiker „The Savage Sword of Conan“ bringt.

Es scheint sich dabei gegenwärtig um einen regional begrenzten Testlauf zu handeln, wobei die erste Ausgabe in manchen Gegenden Deutschlands bereits erhältlich ist.

Paniniforum-User Raro postete dazu folgendes Bildmaterial im Forum:

Die erste Ausgabe ist demnach für die obligatorischen 3,99 € zu haben, während der Preis sich dann ab Ausgabe 2 auf 8,99 € und ab Ausgabe 4 vermutlich bei 12,99 € einpegelt, ähnlich den Marvel-Sammlungen. Abo-Prämien werden in Form von Kaffeebechern, Drucken und sogar einem T-Shirt bereitgestellt. Wenn man dem Rückenbild folgt, scheint die Reihe gegenwärtig auf 70 Bände angelegt zu sein. Genügend Material dafür dürfte es problemlos geben, wenn man sich anschaut, wie viele Magazine damals zu „The Savage Sword of Conan“ erschienen.

Das es sich gegenwärtig um einen regionalen Testlauf handelt und viele nicht in den Genuss kommen werden, die Ausgaben beim lokalen Händler zu erwerben, können diese direkt beim Hachette-Vertreter geordert werden.

Telefonisch: 06105/915700013 / per E-Mail: abo@internationale-presse.com

(Header Picture Copyright:  Curtis Magazines / Marvel Comics)

„Only nothing is impossible.“ – Grant Morrison

Weitere Beiträge:


Hinterlasse einen Kommentar

avatar
wpDiscuz