Eaglemoss kündigt BATMAN-COLLECTION im Stile der DC Graphic Novel Collection an

Eaglemoss_Batman_Collection_HEader

Eaglemoss kündigt BATMAN-COLLECTION im Stile der DC Graphic Novel Collection an

Bitte um Beachtung:

Offenbar befindet sich das Eaglemoss-Batman-Projekt aktuell noch im Aufbau, weshalb Eaglemoss gegenwärtig noch keine Bestellungen und Abos entgegennimmt.

Tja... manche Kühe melken sich halt besser, als andere und im Superhelden-Biz scheint man Batman sicherlich als die ultimative goldene Kuh betrachten zu können. Sei’s drum, man sollte sich über jede Comic-Publikation freuen, wobei der Eaglemoss Verlag nun ein besonderes Schmankerl für Freunde des Dunklen Ritters in der Pipeline zu haben scheint.
Ganz im Stile der DC Graphic Novel Collection soll nun eine eigene Collection allein für den Helden Gothams kommen. Zumindest suggeriert dies eine mittlerweile auch in deutscher Sprache gelaunchte Homepage.

Hier geht es zur Seite!

Die erste Ausgabe wird für die obligatorischen 3,99 € erhältlich sein, ab Ausgabe 2 sowie 3 steigt der Preis dann auf 8,99 € bzw. 12,99 €. Die Sammlung soll (vorerst) die gewohnten 80 Ausgaben umfassen und wahrscheinlich alle zwei Wochen erscheinen, wobei gegenwärtig 5 exklusive Abo-Geschenke wie Kunstdrucke oder auch Kaffeebecher geplant sind. Ein Upgrade auf ein Premium-Abo wird ebenfalls möglich sein, welches für 1,50 € mehr pro regulärer Ausgabe 4 exklusive, überformatige Sonderbände zur „Bruce Wayne: Murderer?“ Story sowie den dazugehörigen Anschlussgeschichten liefern wird.

Als erste Titel der regulären Ausgaben werden folgene Storys gelistet:

Band 01: Zero Year Teil 1
Band 02: Zero Year Teil 2
Band 03: Batman & Robin - Geboren um zu töten
Band 04: Gesichter des Todes

Auf der Homepage zur UK Collection lassen sich bereits weitere Titel entnehmen, wobei man bereits bei Ausgabe 3 von Änderungen innerhalb der jeweiligen Collections ausgehen kann.

Die News zur Collection verbreitete sich erst über die britischen und dann französischen Kanäle (hier nochmal danke an Den Sam für den Hinweis!) und ist nun auch mit einer deutschen Homepage bedacht worden. Nach den noch eher sporadisch geglückten Übersetzungen zu schließen, könnte es sich vorerst um einen Teststart handeln, was ein offizielles Startdatum der Sammlung für den deutschsprachigen Raum schwer ausmachen lässt.

Hier noch ein TV-Trailer zu UK-Collection:

(Picture Copyright: Eaglemoss / DC Comics)

„Only nothing is impossible.“ - Grant Morrison

Weitere Beiträge:


Hinterlasse einen Kommentar

avatar
Daniel Helmer
Gast

Sehr geehrter Herr Helmer,

vielen Dank für Ihre Mail!

Die Seite ist noch in Arbeit und der Link sollte noch gar nicht veröffentlicht sein.

Ihre Bestellung ist nicht erfolgt.

Schöne Grüße
Carlo Winkelmann“

Tobias Pfaffenberger
Gast

ja an alle die wie ich auch schon bestellt haben, ich habe nun auch die nachricht erhalten, dass meine bestellung nicht gültig ist.

Daniel Helmer
Gast

Ich habe auch die ducksdesign email bekommen. Seriös geht anders, aber kennt man ja schon.

Tobias Pfaffenberger
Gast

ich habe gerade mal bestellt und hab ne lustige bestätigung bekommen. absender der email winkelmann ducksdesign.de und es steht zwar drin batman abo mit premium und zusatzausgaben, da aber schon der erste fehler. auf der website für 17,99 angeboten, hier in der mail für 19,99 drin. dann der rest der mail bezieht sich auf lucky luke, email adresse support und sonstiges, alles von ne angeblichen lucky luke sammlung. aber die website ist nicht besser, die faq und andere angaben beziehen sich alle noch auf die dc sammlung. also bei uns wär jetzt n webdesigner bzw der die seite mit dem mailversand programmiert hat nun arbeitslos. hat jemand schon bestellt und auch ne lustige mail bekommen, hab mal geantwortet und gesagt ich will ne richtige mail haben, auch sollen se mir die 17,99 bestätigen oder ihre website anpassen wenns 19,99 sein sollte. nicht dass jetzt lucky luke bekomme 🙂 würde überhaupt mal wissen wann es los geht, steht auch nirgends. bin mal gespannt ob das jetzt nur n testballon ist

Booster Gold
Gast

Ich finde sehr interessant, dass man auf den deutschen Covern das Panini-Logo sieht. Ich hoffe, dass es dadurch nicht mehr zu so vielen Fehlern kommen wird und man eventuell vergriffene Sachen, wie z.B. Kampf um die Maske in der gewohnten Übersetzung bringt. Auch cool wäre, wenn man die eine oder andere Serie komplett bringen würde, so wie es wohl bei Snyders N52 Run der Fall sein wird. Ich freue mich, hoffe aber, dass die Reihe erst anfängt, wenn die erste Eaglemoss-Reihe zuende ist, da man sich mit 15 nicht alles leisten kann 🙂

wpDiscuz