Das 1. Comicfest in Norddeutschland öffnet am 16. Juni Bordesholm die Pforten

Comicfest_Norddeutschland

Das 1. Comicfest in Norddeutschland öffnet am 16. Juni Bordesholm die Pforten

Im kommenden Juni werden sich im beschaulichen Bordesholm Comicfans und -sammler zusammen versammeln, um dem ersten Comicfest in Norddeutschland beizuwohnen. Die Veranstalter wird von Fans für Fans organisiert und sich auf eine Zusammenkunft von Händlern, Künstlern und Sammlern konzentrieren.
Vor Ort werden u.a. bekannte Händler wie Racing Rainer aus Hamburg, Toybox aus Berlin, Verlage wie Edition Comicographie, der Wildfeuerverlag sowie auch überaus talentierte Künstler wie Stefan Sombetzki oder Sedat Oezgen sein.
Es werden auch private Händler vor Ort sein und ein großes Sortiment an deutschen sowie US-Comics anbieten. Auf der Facebook-Seite der Messe könnt ihr euch auf dem Laufenden halten.

Eintritt sind nur 3,00 Euro und für Kinder bis 12 Jahre kostenlos.

Öffnungszeiten: 10 bis 17 Uhr

Location:
Albatros - Steaks’n’Music
Moorweg 70
24582 Bordesholm

Die Kollegen von Geek Whisper / Tele-Stammtisch haben mit den Veranstaltern auch ein informatives Podcast-Gespräch geführt:

Gründer und Betreiber von bizzaroworldcomics.de
Passionierter Fanboy, Comic-Nerd & -Blogger.

Ähnliche Beiträge:


Anzeige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu.