Anzeige

Suicide Squad Zeichner Phil Briones kommt auf Tour nach Deutschland!

  • Beitrags-Autor:
Suicide Squad Zeichner Phil Briones kommt auf Tour nach Deutschland!

Suicide Squad Zeichner Phil Briones kommt auf Tour nach Deutschland

Im August startet die „Suicide Squad“ in den deutschen Kinos. Passend dazu bringt Drawn-Lines den Zeichner der Squad - Philippe Briones - nach Deutschland auf eine mehrtägige Tour! Briones, der früher bereits für Marvel an den X-Men oder Iron Man arbeitete, zeichnet aktuell für DC Comics der Serie  „New Suicide Squad“. Aber auch Splitter-Leser dürften den Mann von seiner Arbeit an „Die Legende der Drachenritter“ kennen.

Lange Rede kurzer Sinn, hier die Termine:

Montag 15.8.16 Erfurt - Comic Attack - 15.00 - 17.30 Uhr
Dienstag 16.8.16 Leipzig - Comic Combo - 16.00 - 18.30 Uhr
Mittwoch 17.8.16 Dortmund - Comicland - 16.00 - 18.30 Uhr
Donnerstag 18.8.16 Bonn - Bonner Comic Laden - 15.30 - 18.00 Uhr
Freitag 19.8.16 Frankfurt - T3 Terminal Entertainment - 16.00 - 18.30 Uhr
Samstag 20.8.16 Würzburg - Hermkes Romanboutique - 11.00 - 13.30 Uhr

In Würzburg wird am Samstag das alljährlich stattfindende Sommerfest des Comicladens gefeiert. Neben Grillgut und Getränken wird es dann auch noch auf ausgewählte Produkte Rabatte und Sonderaktionen geben. Phil wird außerdem für 10 Commissions zur Verfügung stehen. Wer daran Interesse hat, wendet sich bitte direkt per Mail an Drawn-Lines: drawn-lines@gmx.de

Philippe Briones_Aquaman_DC Comics
Philippe Briones an Aquaman (Copyright: DC Comics)
Um die Übersicht zu wahren und die Signaturenjäger unter euch etwas zu supporten, gibt es hier noch zwei Checklisten seiner Arbeiten.

Auf deutsch liegt vor:

- Die neue Suicide Sqaud Sonderband Nr. 1 (auch als auf 444 Stück limitiertes Hardcover erschienen)
- Justice League Nr. 43 & 46 - 51 (Nr. 46 auch als auf 777 Stück limitierte Variant Cover Edition erschienen, Nr. 50 auch als auf 777 Stück limitierte Variant Cover Edition zur Comic Con Germany in Stuttgart erschienen)
- Marvel Monster Edition Nr. 25 & 36
- Marvel Exclusiv Nr. 85 (auch als limitiertes Hardcover-Variant und Buchhandelsausgabe erschienen)
- Spider-Man Special Nr. 1(Marvel Now!)
- Spider-Man Paperback Nr. 6: Goblin Nation (Marvel Now!)
- Spider-Man: American Son Sonderband Nr. 1
- X-Men Sonderband Nr. 3
- X-Men Nr. 100 & 105 & 109 (Nr. 100 auch als auf 222 Stück limitierte und nummerierte Variant Cover Edition A und als auf 50 Stück limitierte und nummerierte Variant Cover Edition B, die nur in der „X-Men 100 Premium Edition“ Mappe enthalten war, erschienen)
- Cable & X-Force Sonderband Nr. 4
- Die Legende der Drachenritter Nr. 2 & 4 (Splitter)

Als US Ausgaben liegen vor:

- Amazing Spider-Man Presents: American Son Nr. 1 - 4 (auch gesammelt im Tradepapaerback „Spider-Man: The Osborn Identity“)
- Captain America Corps Nr. 1 - 5 (auch gesammelt im Tradepaperback „Captain America Corps“)
- Convergence: Flash Nr. 2 (nicht die Hauptgeschichte, aber die Zweitstory „Divergence: New Suicide Squad“, auch enthalten im Tradepaperback New Suicide Squad Volume 2 „Monsters“)
- The Flash Nr. 49
- Harbinger Nr. 6 (auch enthalten im Tradepaperback Volume 2 „Renegades“, sowie im Deluxe Hardcover Volume 1)
- Iron Man Legacy Nr. 10 - 11 (auch enthalten im Tradepaperback und Hardcover Volume 2 „Industrial Revolution“)
- Iron Man vs. Whiplash Nr. 1- 4 (auch gesammelt im Tradepaperback „Iron Man vs. Whiplash“)
- Ms. Marvel Nr. 45 (auch enthalten im Tradepaperback und Hardcover Volume 8 „War of the Marvels“)
- New Suicide Squad Annual 1 & 8 - 16 (Nr. 8 auch enthalten im Tradepaperback Volume 1 „Pure Insanity“, Annual 1 & Nr. 9 - 12 auch gesammelt im Tradepaperback Volume 2 „Monsters“, Nr. 13 - 16 auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 „Freedom“)
- Sub-Mariner Nr. 1 - 6 (auch gesammelt im Tradepaperback „Sub-Mariner: Revolution“)
- Superior Spider-Man Annual Nr. 2 (auch enthalten im Hardcover Volume 3, sowie im Tradepaperback Volume 6 „Goblin Nation“)
- Uncanny X-Force Nr. 13 - 15 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 „The Great Corruption“)
- Web of Spider-Man Nr. 7 & 12 (Nr. 7 auch enthalten im Tradepaperback und Hardcover Volume 30 „Grim Hunt“, Nr. 12 auch enthalten im Tradepaperback und Hardcover Volume 32 „Origin of the Species“)
- Tales of the Dragon Guard Nr. 2 (Soleil, Marvel)
- Tales of the Dragon Guard: Into the Veil Nr. 1
- White Tiger Nr. 1 - 5 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 1 „White Tiger: A Hero´s Compulsion“)
- X-Men Nr. 13 - 15 & 17 (auch gesammelt im Tradepaperback Volume 3 „Bloodline“)
- X-Men: Legacy Nr. 216 & 219 & 225 (Nr. 216 auch enthalten Tradepaperback und Hardcover Volume 2 „Sins of the Father“, Nr. 219 & 225 auch enthalten im Tradepaperback und Hardcover Volume 3 „Salvage“)

 

(Picture Copyright: DC Comics)

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments