Anzeige

Tim Seeley unterschreibt (fast-)exklusiven Vertrag mit DC Comics

  • Beitrags-Autor:
Tim Seeley unterschreibt (fast-)exklusiven Vertrag mit DC Comics

Tim Seeley unterschreibt (fast-)exklusiven Vertrag mit DC Comics

Der vielen deutschen Lesern vor allem als Autor der Serien „Nightwing“ oder auch „Grayson“ bekannte Tim Seeley unterschrieb nun einen mehr oder weniger exklusiven Vertrag mit DC Comics. Bereits vor einigen Monaten unterschrieb „Grayson“ Co-Autor Tom King einen ähnlichen Vertrag, der die Arbeiten des Künstlers auf die Imprints DC Comics und Vertigo mit wenigen Ausnahmen beschränken soll.

DC Comics Editor Bob Harras kommentierte die vertragliche Bindung mit folgenden Worten:

Es ist wirklich beeindruckend zu sehen, wie viele Talente DC Comics mittlerweile als ihr kreatives Zuhause wählen. Tim Seeley ist ein unbeschreiblicher Geschichtenerzähler und ich bin sehr stolz ihn als Mitglied in unserer talentierten Familie zu haben.

Wie bereits erwähnt, lässt der exklusive Vertrag jedoch auch Ausnahmen zu. Seeley wird es trotz Bindung an DC Comics gestattet sein, seine Creator-Owned-Serien „Revival“ und „Hack/Slash“ (beide Image Comics) fortzusetzen. Im Deutschen erscheinen beide Serien bei Cross Cult.

DCComics_Tim-Seeley
Autor Tim Seeley

 (Picture Copyright: Tim Seeley / DC Comics)

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments