Anzeige

DC Zeichner Fernando Dagnino kommt auf Tour nach Deutschland

DC Zeichner Fernando Dagnino kommt auf Tour nach Deutschland
© DC Comics

DC Comics Zeichner Fernando Dagnino kommt auf Tour nach Deutschland

Passend zur Woche des Batman-Tages schickt Drawn-Lines einen weiteren DC Comics Künstler auf Tour durch die deutschen Landen: Fernando Dagnino. Bereits am kommenden Montag wird der in Madrid, Spanien beheimatete Zeichner, der uns vor allem durch seine Arbeiten an „Suicide Squad“, „Green Lantern“ oder „Justice League: Generation Lost“ bekannt sein dürfte, seinen Tourauftakt in Stefan Kulniks comicflohmarkt.de in Wuppertal starten.

Alle Termine der Tour bekommt ihr hier in der Übersicht:

Montag 12.9.16 Wuppertal Comicflohmarkt.de Stefan Kulnik, 16.00 - 18.30 Uhr
Dienstag 13.9.16 Hamburg Comics alt+neu Rainer Ukat, 16.00 - 18.30 Uhr
Mittwoch 14.9.16 München Comic Company, 16.00 - 18.30 Uhr
Donnerstag 15.9.16 Bamberg Comixart, 15.30 - 18.00 Uhr
Freitag 16.9.16 Esslingen Sammlerecke, 15.30 - 18.00 Uhr
Samstag 17.9.16 Kassel Comic Galerie, 10.30 -14.30 Uhr

Fernando-Dagnino
Fernando Dagnino beim Sketchen (Copyright: Fernando Dagnino)

Dagnino arbeitet seit 2008 regelmäßig für DC Comics und war seit dem Neustart des „New 52“ Universums immer wieder in laufenden Serien involviert, wie bspw. an „Supergirl“ und auch „Resurrection Man“. In der letzten Zeit fiel er jedoch vor allem für sein Mitwirken an „Captain Midnight“ für Dark Horse Comics auf, wobei er aktuell für den Verlag das Crossover „Tarzan on the Planet of the Apes“ umsetzt.

aktuell im blog:  Comic Review: Silver Surfer: Black (Panini Comics)

Hier noch eine Checkliste seiner Arbeiten, ready for signature:

Von Fernando Dagnino auf Deutsch erschienen:

- 100% DC Sonderband Nr. 25 & 30
- Batman Nr. 31 (Vol. 4 - 2007-2012, auch als Alex Ross R.I.P. Variant Cover Edition erschienen)
- Batman Sonderband Nr. 42
- Blackest Night Monster Edition Nr. 1
- Green Lantern Sonderband Nr. 31 (auch als auf 555 Stück limitiertes Variant erschienen)
- Justice League: Generation Lost Sonderband Nr. 1 – 4
- Legion of Super-Heroes Sonderband Nr. 4
- Suicide Squad Megaband Nr. 1
- Superman Sonderband Nr. 39 & 42 – 43
- Suicide Squad: Bis zur letzten Kugel Sonderband Nr. 1 (auch als auf 444 St. lim. HC erschienen)

Fernando Dagnino in US-Ausgaben:

- Action Comics Nr. 886
- Batman and the Outsiders Nr. 13
- Captain Midnight Nr. 1 - 3 & 8 – 11 & 16 – 19
- Green Lantern Movie Prequel: Sinestro Nr. 1 („Secret Origin of the Green Lantern Corps”)
- Justice League: Generation Lost Nr. 3 & 6 & 9 & 12 & 16 & 19 & 21 & 23
- Legion of Super-Heroes Nr. 14
- Resurrection Man Nr. 1 – 8
- Starman Nr. 81
- Suicide Squad Nr. 0 & 9 – 10 & 12 & 14 – 15
- Supergirl Nr. 41 & 48 & Annual Nr. 1
- Superman Nr. 692 & 693
- Superman Secret Files Nr. 1 (2009)
- Teen Titans Nr. 64 & 67 & Annual 2009
- Wonder Woman Nr. 41 – 43

aktuell im blog:  DC Comics cancelt SUPERGIRL mit US-Ausgabe #42 im Mai 2020

Cover von Fernando Dagnino:

- Action Comics Nr. 880
- Supergirl Nr. 44
- Superman Nr. 691

Fernando-Dagnino_Artwork
Auszug aus „Resurrection Man“ (Copyright: DC Comics)
avatar
schließen