Anzeige

Stan Lee’s POW! Entertainment an chinesische Marketing-Firma verkauft

  • Beitrags-Autor:
Stan Lee’s POW! Entertainment an chinesische Marketing-Firma verkauft
© POW! Entertainment

Stan Lee’s POW! Entertainment an chinesische Marketing-Firma verkauft

Die von Gill Champion, Arthur Lieberman sowie Stan Lee gegründete Firma „POW! Entertainment“ wurde offenbar an die chinesische Holding „Camsing International Holding“ veräußert, welche ihren Sitz in Hong Kong hat und sich auf Sport- sowie Unterhaltungs-Marketing spezialisiert.

Einem Bericht von Deadline zufolge, wird Camsing versuchen unter dem Label von Pow! ein Unterhaltungssegment im Stile von Marvel für den asiatischen Raum aufzubauen. Stan Lee wird es weiterhin vorbehalten sein, seinen Posten als Chief Creative Officer auszuüben.

Zu den bekanntesten Produktionen von Pow! zählten bisher „Stripperella“, „Stan Lee’s Superhumans“, „The Zodiac Legacy“ oder auch „Lucky Man“.

(Picture Copyright: POW! Entertainment)

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments