Anzeige

Tom King und Mikael Janin zeigen den Look des JOKERS in „Batman: The War of Jokes and Riddles“

  • Beitrags-Autor:
Tom King und Mikael Janin zeigen den Look des JOKERS in „Batman: The War of Jokes and Riddles“

Tom King und Mikael Janin zeigen den Look des JOKERS in „Batman: The War of Jokes and Riddles“

Die (hoffentlich) epische Flashback-Story „The War of Jokes and Riddles“ von Batman Autor Tom King und Zeichner Mikael Janin nimmt langsam Formen an. Ein „neuer Einblick in die Welt von einigen klassischen Batman-Villains“ soll es zumindest geben, teaste King bereits zuvor. Beginnen soll der Arc mit US Batman #25 im kommenden Juni.
Nun postete der Autor jedoch bereits einen kompletten Seitenentwurf seines Zeichners und präsentiert den Look des Jokers in der heiß erwarteten Story:

Uns deutschsprachige Leser dürfte die Geschichte dann wohl Anfang kommenden Jahres in den Batman Heften von Panini Comics erreichen.
Zur Erinnerung: die Serie „Batman“ erscheint in den Staaten zweimal monatlich. Hier in Deutschland erhalten wir diese beiden monatlichen Hefte in einem Panini Comics Heft zusammengefasst, mit meist ca. 6 Monaten Verzögerung.

(Picture Copyright: DC Comics)

guest
4 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Marcel
Marcel
4. Mai 2017 13:08

Wenn’s mal nur sechs Monate Verzögerung wären. Augenblicklich sind’s zum Leid der Deutsch-Leser neun bis zehn Monate.

MaBuGu
MaBuGu
4. Mai 2017 14:40
Antwort auf Kommentar von  Marcel

9 bis 10 Monate ist doch auch noch voll ok...es gab schon schlimmere Zeiten 😉

Marcel
Marcel
4. Mai 2017 16:19
Antwort auf Kommentar von  MaBuGu

Die schlimmeren Zeiten sind zum Glück vorbei.
Ich bin jetzt schon heiß auf The Button, Dark Days und The War of Jokes and Riddles. Da ist die deutsche Wartezeit - ob sechs, neun oder gar zwölf Monate - zu lang 😀

MaBuGu
4. Mai 2017 17:43
Antwort auf Kommentar von  Marcel

Tjaaa...dann bleib wohl nur der Umstieg auf US xD
Wobei der 14 tägige Rhythmus von DC schon echt hart ist.