Anzeige

Jeff Lemire & Wilfredo Torres erweitern das „Black Hammer“ Universum kommenden Juli mit „The Quantum Age“

  • Beitrags-Autor:
Jeff Lemire & Wilfredo Torres erweitern das „Black Hammer“ Universum kommenden Juli mit „The Quantum Age“

Jeff Lemire & Wilfredo Torres erweitern das „Black Hammer“ Universum kommenden Juli mit „The Quantum Age“

Erst am vergangenen Wochenende schrieb ich über den fantastischen Start von Jeff Lemires und Dean Ormstons Beginn der „Black Hammer“ Reihe beim Splitter Verlag. Nun kündigt US-Verlag Dark Horse Comics eine weitere Erweiterung des „Black Hammer“ Universums in Form von „The Quantum Age“ an. Nach „Sherlock Frankenstein & The Legion of Evil“ und „Doctor Star & The Kingdom of Lost Tomorrows“ stellt „The Quantum Age“ die dritte Spin-off-Auskopplung des Comics abseits der Hauptreihe dar.
Als Zeichner holt sich Lemire diesmal den Wilfredo Torres zur Seite, der, ebenfalls wie Lemire, bereits an Marvels „Moon Knight“ tätig war. Koloriert wird die auf 6 Ausgaben angelegte Mini-Seire abermals von Farbengenie Dave Stewart.

The Quantum Age: From the World of Black Hammer“ versetzt den Leser in die Welt des „Black Hammer“ Universums, nur 1.000 Jahre in der Zukunft. Eine Gruppe von Superhelden, welche sich von der originalen Black Hammer Truppe inspiriert fühlt, schließt sich zusammen, um den Planeten vor einem totalitären Regime zu retten. „The Quantum Age: From the World of Black Hammer“ #01 wird ab 04. Juli diesen Jahres in allen US-Shops verfügbar sein.
Im Deutschen werden die Comics zum „Black Hammer“ Universum über den Bielefelder Splitter Verlag veröffentlicht. Dies schließt nicht nur die Comics der Hauptserie, sondern auch jegliche Spin-offs mit ein. Die erste Spin-off-Auskopplung „Black Hammer: Sherlock Frankenstein & die Legion des Teufels“ ist bereits für diesen September angekündigt.

(Picture Copyright: Dark Horse Comics)

guest
3 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Orang Utan Klaus
Orang Utan Klaus
17. September 2018 18:49

Großartige News, die ich bisher leider übersehen hatte. Fettes Dankeschön, dass du mich mit deiner ersten Black Hammer Review auf die Serie aufmerksam gemacht hast! Zur Zeit mein absoluter Favorit unter den Superhelden Comics. Ist noch mit einer Sherlock Frankenstein Review von dir zu rechnen?

Orang Utan Klaus
Orang Utan Klaus
18. September 2018 5:59
Antwort auf Kommentar von  Emu

Fein! Freue mich darauf, sie zu lesen.