Ralf Singhs Endzeit-Comic ZINNOBER auf Kickstarter gestartet

Zinnober_Header

Ralf Singhs Endzeit-Comic ZINNOBER auf Kickstarter gestartet

Ein Moment auf den viele Fans der deutschen aber auch internationeln Indie-Comic-Szene gewartet haben: die lange angekündigte Kickstarter Kampagne zu Ralf Singhs Endzeit-Comic „Zinnober“ ist gestartet und der kreative Chef hinter dem Projekt gibt Einblicke in das ambitionierte Projekt, welches er zusammen mit Co-Autor Thorsten Brochhaus, dem aus Barcelona stammenden Tuscher Cristian Docolomanysky, der italienische Koloristin Ilaria Fella und dem Letterer Taylor Esposito erarbeitet.
Für die Übersetzung wird Marc Schmitz zuständig sein, den viele Deutschleser von seinen Arbeiten bei Cross Cult oder auch Panini Comics kennen dürften. In den USA erscheint der Comic ab diesem Sommer über Scout Comics.
Für Cover und extra für die deutsche Kampagne entwickelte Artprints standen deutsche und auch internationale Comic-Größen wie Nic Klein, Sarah Burrini, Gabriel Elias Ibarra Nuñez oder auch Tommy Wagner helfend zur Seite.

Zur Kickstarter-Kampagne geht es hier

Schauen wir in die Beschreibung der Story:

Zinnober ist ein post-apokalyptisches Drama und handelt von Claire, einer jungen Frau, die die Chance bekommt, Rache für die Ermordung ihrer Familie zu nehmen. Ein Ziel, das sie skrupellos verfolgt, auch auf Kosten ihrer eignen Menschlichkeit.

Es ist viele Jahre her, dass die Drachen die menschliche Zivilisation zerstört haben und Claires Eltern von ihnen getötet wurden. Wir erleben urbane Landschaften in England und Südafrika, die von der Natur zurückerobert worden sind. Die wenigen überlebenden Menschen haben sich an sicheren Orten, wie den Nordpol zurückgezogen oder sie akzeptieren die Drachen als die neuen Herrscher der Welt und leben in unterirdischen Behausungen in der Nähe von Drachennestern. [...]“

 

Der erste von zwei geplanten Bänden der Reihe soll 88 reine Comic-Seiten beinhalten und wird somit die ersten 3 US-Hefte umfassen, welche, wie oben bereits erwähnt, in den Staaten über Scout Comics in die Läden kommen. Der deutsche Band erscheint im US-Comicformat (ca. 16,8 cm x 26 cm) als Hardcover-Ausgabe mit Fadenbindung. Als Bonus gibt es ein Making-of zum Comic.

Das von Nic Klein („Drifter“, „Thor“, „Captain America“) entwickelte Cover als Gif, welches die Entwicklung zeigt:

Außerdem gibt noch umfassendes Preview-Material einen Einblick in die erste Ausgabe:

Zinnober_Preview_01 ober_Preview_02 Zinnober_Preview_03 Zinnober_Preview_04 Zinnober_Preview_05 Zinnober_Preview_06 Zinnober_Preview_07 Zinnober_Preview_08 Zinnober_Preview_09 Zinnober_Preview_10

(Picture Copyright: Ralf Singh)

Gründer und Betreiber von bizzaroworldcomics.de
Passionierter Fanboy, Comic-Nerd & -Blogger.

Ähnliche Beiträge:


Anzeige:

1
Kommentare:

avatar
Jan
Gast
Jan

Hier gibt’s noch einen sehr interessanten Kickstarter - Ein richtig wertiges Batman-Brettspiel.

https://www.kickstarter.com/projects/806316071/batmantm-gotham-city-chronicles?ref=user_menu