Marvels Tom Brevoort verabschiedet Brian Michael Bendis mit emotionalem Tweet

Bendis-Nailbiter7_ImageComics

Marvels Tom Brevoort verabschiedet Brian Michael Bendis mit emotionalem Tweet

Als im November letzten Jahres die große Bombe platzte und DC Comics verkündete, Marvels Zugpferd Brian Michael Bendis als Autor verpflichtet zu haben, schien die Comic-Welt kurz still zu stehen. Mittlerweile hat sich die Stimmung akklimatisiert und alle blicken nach vorn. Doch ist in diesen Wochen der Zeitpunkt gekommen, dass Bendis all seine laufenden Projekte beim „Haus der Ideen“ abschloss bzw. seine letzten für Marvel verfassten Ausgaben erschienen.

Marvels Tom Brevoort fasste sich daher ans Herz und verabschiedete den Langzeitautor mit einem Tweet, in dem er eine Szene aus „Ultimate Spider-Man“ postete, dem Run, der Bendis bei Marvel zum Superstar machen sollte.

Hier der Original-Tweet:

Bendis selbst reagierte darauf wie folgt:

Brian Michael Bendis begann seine neue Karriere bei DC Comics kürzlich mit einem Beitrag zur Jubiläumsausgabe „Action Comics“ #1.000. Im Anschluss wird er eine sechsteilige Mini-Serie mit dem Titel „Man of Steel“ schreiben, bevor er die Ongoing-Serien „Superman“ und „Action Comics“ übernehmen wird.

(Picture Copyright: Mike Henderson / Image Comics)

Gründer und Betreiber von bizzaroworldcomics.de
Passionierter Fanboy, Comic-Nerd & -Blogger.

Ähnliche Beiträge:


Anzeige:

Kommentare:

avatar