Startet der DC UNIVERSE Streaming-Dienst bereits diesen August?

DCUniverse_Logo

Startet der DC UNIVERSE Streaming-Dienst bereits diesen August?

Der angekündigte und momentan viel diskutierte Streaming-Dienst „DC Universe“ erhält neuen Gesprächsstoff, denn wie DC Entertainment Community Manager Dani Snow zu den Aufnahmen einer Episode vom James Bond Fan Podcast „James Bonding“ kundtat, könnte die Plattform noch diesen August online gehen.

So sagte er:

Wir sind dabei unsere digitale DC-Plattform gegen Ende August zu launchen. Dies wird einen Mittelpunkt für alles innerhalb von DC darstellen.“

Eine digitale Plattform wurde bereits im April 2017 angekündigt, jedoch erst kürzlich mit dem Titel „DC Universe“ versehen. Bestehen soll diese aus einem Mix von bereits bekannten Adaptionen sowie gänzlich neuen Eigenproduktionen.

Snow sagte weiter:

Aktuell versuchen wir alles aus dem Back-Katalog, von den Animated-TV-Shows bis zu den Filmen, unter einen Hut zu bekommen. Zusätzlich produzieren wir neues Material. Wir haben aktuell vier Serien in Produktion, inkl. Swamp Thing.“

Abgesehen von „Swamp Thing“, an dem bekanntlich Filmemacher James Wan persönlich beteiligt ist, wird es eine „Titans“ Live-Action-Serie geben, eine Fortsetzung der „Young Justice“ Animated-TV-Serie mit dem Titel „Young Justice: Outsiders“ sowie eine Live-Action-Serie zur „Doom Patrol“.

(Picture Copyright: DC Entertainment)

Gründer und Betreiber von bizzaroworldcomics.de
Passionierter Fanboy, Comic-Nerd & -Blogger.


Anzeige

Kommentare:

avatar