Anzeige

Nach 25 Jahren: Matt Groenings Bongo Comics stellt SIMPSONS Comics mit Ausgabe #245 ein

  • Beitrags-Autor:
Nach 25 Jahren: Matt Groenings Bongo Comics stellt SIMPSONS Comics mit Ausgabe #245 ein

Dieser Oktober wird ein trauriger Monat für Leser der „The Simpsons“ Comicreihe von Bongo Comics, denn der US-Verlag von Herausgeber Matt Groening selbst stellt die Reihe nach ganzen 25 Jahren mit der US-Ausgabe #245 offiziell ein.
Mit Blick auf den regulären Zweimonatsrhythmus dürfte die finale Ausgabe in Deutschland in Heft #248 im kommenden Dezember bei Panini Comics erscheinen.

Verbreitet wurde die Info ursprünglich im Zuge der Comic-Con in San Diego am vergangenen Wochenende, doch wurde der Umstand nun offiziell auf der Facebook Seite von Bongo Comics bestätigt.

Hier der Post:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Ungefähr zur selben Zeit der Ankündigung wurde bekannt, dass auch der Titel „SpongeBob Comics“ eine unbestimmte Pause einlegen wird, was so langsam die Frage zur Zukunft von Bongo Comics aufwirft. Die Comicreihe der Simpsons startete 1993 und erzählte vornehmlich Geschichten, welche vermutlich nicht so wirklich in der bekannten Zeichentrickserie funktioniert hätten, oder aber auch ergänzende Erzählungen zu de Episoden. Über die Jahre reihten sich unzählige Spin-offs zur Hauptserie dazu.

aktuell im blog:  Mike Mignola mit Statement zum Thema Scott Allie & den Missbrauchsvorwürfen

Simpsons Comics“ #245 und „SpongeBob Comics“ #85 werden beide im kommenden Oktober über Bongo Comics veröffentlicht.

(Picture Copyright: Bongo Comics)

guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
mor
mor
28. Juli 2018 9:56

Betrifft das auch Bart Simpsons Horrorshow ? Vermutlich ‚was echt schade ist