MONSTRESS-Zeichnerin SANA TAKEDA im Oktober zur MAG in Erfurt geladen

Monstress_Sana-Takeda

Wie Cross Cult soeben verkündete, holt der Verlag im kommenden Oktober Sana Takeda, Zeichnerin des Erfolgscomics „Monstress“, welchen sie zusammen mit Marjorie Liu im US-Original für Image Comics publiziert, zur MAG Convention (Manga, Anime, Games) in Erfurt nach Deutschland.

Cross Cult schrieb dazu auf Facebook:

MONSTRESS-Fans aufgepasst, Sana Takeda kommt nach Deutschland!

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass Sana Takeda vom 5. bis zum 7. Oktober in Erfurt auf der MAG sein wird. Also nutzt die Chance und holt euch eine Signatur oder sogar eine Zeichnung.

Sana Takeda hat ja dieses Jahr gewaltig bei den Eisner-Awards abgeräumt. Unter den 5 Awards für MONSTRESS gewann sie auch den Preis für das beste Artwork und das beste Cover. Im Oktober geht es bei uns im dritten Band von MONSTRESS weiter mit der Geschichte von Maika Halbwolf und ihrer Gefährtin Kippa.

Die MAG Erfurt (Manga, Anime, Games) ist eine dreitägige Convention ganz im Fokus der Community: Die MAG vereint Games, Cosplay, Creator, Anime, Manga, Comic, Lolitas und ein Maid Cafe und stellt dabei die Community komplett in den Vordergrund.

Gamedevs, Influencer und internationale Brands feiern während der MAG gemeinsam mit der Community. 
Kinder unter 8 Jahren kommen vollkommen kostenlos auf die Messe!

Mehr Informationen zur MAG gibt es hier: http://mag-con.de/

Sana-Takeda

Passend zur Convention in Erfurt und dem Besuch Takedas wird auch der mittlerweile dritte Band der Erfolgsserie bei Cross Cult erscheinen.

Hier schon mal das Cover:

(Picture Copyright: Cross Cult)

Gründer und Betreiber von bizzaroworldcomics.de
Passionierter Fanboy, Comic-Nerd & -Blogger.


Anzeige
avatar