Anzeige

Batman Zeichner Norm Breyfogle im Alter von 58 Jahren verstorben

  • Beitrags-Autor:
Batman Zeichner Norm Breyfogle im Alter von 58 Jahren verstorben

Wie nun bekannt wurde, ist der Comiczeichner Norm Breyfogle am vergangenen Wochenende im jungen Alter von 58 Jahren verstorben. Details über seinen Tod wurden jedoch seitens der Familie nicht bekannt gegeben. Comicfans brachten den talentierten Zeichner vor allem mit seinen Arbeiten an diversen Batman Titeln für DC Comics in Verbindung.
Seit 1987 arbeitete Breyfogle in regelmäßigen Abständen für den Verlag und zeichnete u.a. auch an „Detective Comics“. Zusammen mit den Künstlern Alan Grant und John Wagner kreierte Breyfolge u.a. die Figur Ventriloquist (der Bauchredner) sowie Scarface. 1995 veröffentlichte der Zeichner seine Creator Owned Reihe „Metaphysique“ über Malibu Comics.

Gesundheitlich erging es Breyfogle bereits seit einigen Jahren nicht sonderlich gut. Im 2015 erlitt er zudem einen Herzinfarkt, von dem er sich bis zu seinem plötzlichen Tod versuchte zu erholen. Um die enorme finanzielle Belastung stemmen zu können, errichte Breyfogle sogar eine Crowdfunding Kampagne, um die über 200.000 US-Dollar Behandlungskosten bezahlen zu können. Ruhe in Frieden, Norm... und danke für alles!

Zur Erinnerung...

(Picture Copyright: Norm Breyfogle / DC Comics)

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments