Marvel Studios Präsident KEVIN FEIGE durch Producers Guild of America geehrt

KevinFeige_Jesse-Grant_Getty-Images-for-Disney

The Master of all und kreativer Kopf hinter allen 20 MCU-Filmen, Marvel Studios Präsident Kevin Feige, soll mit dem 2019 David O. Selznick Achievement Award durch die The Producers Guild of America geehrt werden. Der Award wird jährlich an Produzenten für ihre herausragenden Leistungen im Filmgeschäft verliehen.
Seit Feiges Übernahme im Jahr 2007 konnte er einen Rekord nach dem anderen einfahren und hat allein in diesem Jahr mit „Black Panther“ ein Box Office von 1,3 Milliarden US Dollar erzielen können. „Avengers: Infinity War“ brachte es gut zwei Monate später sogar auf über 2 Milliarden US Dollar. Just sayin.

Gratulation, Mr. Feige.

(Picture Copyright: Jesse Grant / Getty Images for Disney)

Emu_2016

Gründer und Betreiber von bizzaroworldcomics.de
Passionierter Fanboy, Comic-Nerd & -Blogger.


Anzeige
avatar
Dude
Gast
Dude

Danke👍
Sind mehrere Genres: Fantasy/Horror, Sci-Fi, Superhelden

Dude
Gast
Dude

Hi Emu,
Erstmal danke für den coolen Blog und die tollen Reviews. Weiter so!
Was sind deiner Meinung nach die besten Comics/Comicserien, die man unbedingt lesen muss?
In welcher Reihenfolge muss man die Hellboy Comics mit Universum und BUAP Reihen lesen?