Watchmen Zeichner Dave Gibbons zeigt sich zufrieden mit bisherigen Arbeit an der HBO TV-Umsetzung

watchmen-hbo-series-cast-revealed-1111509-1280x0

Watchmen“ Co-Schöpfer und Zeichner Dave Gibbons kam in den Genuss das Script zu Damon Lindelofs TV-Piloten der kommenden Serienadaption des Comics für den US-Sender HBO zu lesen. Gibbons soll sich dabei äußerst zufrieden und vor allem überrascht über die unerwartete Ausrichtung der Serie gezeigt haben.

In einem Interview mit dem US-Magazin Entertainment Weekly sagte Gibbons:

Es ist äußerst erfrischend. Ich freue mich darauf, es auf dem Bildschirm zu sehen. Bisher blieb ich reichlich resistent gegenüber den Comic-Prequels und -Sequels, doch was Damon hier macht, ist weit entfernt davon.“

Lindelof kündigte bereits an, dass es keine 1zu1-Umsetzung des bekannten Stoffs geben werde, sondern die TV-Serie das bekannte Material lediglich als Vorlage für eine eigene Erzählung nutzen wollen würde.
Ein Serienstart wird nach aktuellen Informationen für das kommende Jahr angesetzt. Unklar ist bisher, wie viele Episoden die erste Staffel auffahren wird. Der bisherige Cast kann sich mit Namen wie Jeremy Irons, Regina King, Don Johnson, Tim Blake Nelson, Louis Gossett Jr., Yahya Abdul-Mateen II, Tom Mison, Adelaide Clemens, Andrew Howard, Frances Fisher, Jacob Ming-Trent, Sara Vickers, Dylan Schombing, Lily Rose Smith und auch Adelynn Spoon mehr als sehen lassen.

(Picture Copyright: HBO / DC Comics)

Gründer und Betreiber von bizzaroworldcomics.de
Passionierter Fanboy, Comic-Nerd & -Blogger.


Anzeige
avatar