Patty Jenkins’ WONDER WOMAN 1984 auf Sommer 2020 verschoben

Patty Jenkins’ WONDER WOMAN 1984 auf Sommer 2020 verschoben

Wie Warner Bros. nun offiziell mitteilte, wurde das kommende „Wonder Woman“ Sequel um sieben Monate auf Juni 2020 verschoben. Patty Jenkins’ Nachfolgefilm, welcher abermals Gal Gadot in der Hauptrolle als eiserne Amazone zeigen wird, sollte ursprünglich im November 2019 erscheinen.

Nach Aussagen der Warner Bros. Verantwortlichen solle dies wohl vor allem dazu dienen, wie bereits beim ersten Teil, das Sommergeschäft abzugrasen, da man auch im heiß erwartetet Sequel des erfolgreichen Erstlings einen ultimativen Sommer Blockbuster erwartet. Wenn man bedenkt, dass der erste Film weltweit über 820 Millionen US Dollar einspielte, ein vielleicht gar nicht so verkehrter Gedanke.

Wonder Woman 1984“ wird Gal Gadot, Chris Pine, Pedro Pascal, Kristen Wiig, Nathasha Rothwell sowie Robin Wright in den Rollen zeigen und am 05. Juni 2020 in die Kinos kommen.

(Picture Copyright: Warner Bros.)


Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.