Cross Cult kündigt Frank Millers 300-Prequel XERXES für kommenden März an

Xerxes_CrossCult

Finally... ich habe lange darauf gewartet, doch in den aktuellen Katalogen des Ludwigsburger Cross Cult Verlages wurde endlich Frank Millers „300“ Prequel Comic „Xerxes: Der Niedergang des Hauses Darius und der Aufstieg Alexanders“ gelistet.
Um genau zu sein, am 13. März 2019 dürfen sich Miller Fans auf die deutschsprachige Edition des vor kurzem beim US-Verlag Dark Horse Comics beendeten Mini-Serie freuen, welche auch in den Staaten ungefähr zeitgleich mit den deutschen Hardcover erstmals gesammelter Form erscheinen wird.
Wie bereits beim Originalwerk „300“ wird der Verlag wieder auf ein seitliches Sonderformat setzen, welches uns die üppigen Splash Pages sicherlich schmackhaft präsentieren wird. Geschrieben und gezeichnet wurde der Comic abermals von Miller selbst, für die Koloration zeichnete sich diesmal jedoch Alex Sinclair und nicht Lynn Varley verantwortlich.

Cross Cult selbst beschreibt den Band wie folgt:

Die Vorgeschichte zu 300 von Frank Miller im prächtigen Sammelband!

Xerxes, der gottgleiche König der Perser, zieht aus, um die Welt zu unterwerfen. Sein Feldzug soll die Niederlage seines Vaters Darius rächen und ein Königreich begründen, wie es noch nie zuvor jemand gesehen hat. Doch die Griechen widersetzen sich – und stellen Xerxes ihren eigenen Gottkönig entgegen: Alexander den Großen.
XERXES behandelt die Ereignisse vor der Schlacht bei den Thermopylen, in der die tapferen Spartiaten unter König Leonidas ihr glorreiches Ende gefunden haben. Mit Farben von Alex Sinclair (THE DARK KNIGHT RETURNS).

(Picture Copyright: Frank Miller / Dark Horse Comics / Cross Cult)

Emu_2016

Gründer und Betreiber von bizzaroworldcomics.de
Passionierter Fanboy, Comic-Nerd & -Blogger.


Anzeige
avatar