Anzeige

Garth Ennis & Steve Epting bringen neuen WWII-Comic „Sara“ über TKO Studios

  • Beitrags-Autor:
Garth Ennis & Steve Epting bringen neuen WWII-Comic „Sara“ über TKO Studios

Der Meister der sich echauffierenden Leserschaft Garth Ennis (u.a. „The Boys“, „Preacher“, „Crossed“) ist bekanntermaßen ein großer Freund von Kriegscomics, die er in seiner langen Karriere selbst dutzendfach umgesetzt hat.
Zusammen mit dem großartigen Steve Epting widmet er sich nun abermals einer Story aus dem Zweten Weltkrieg und wird mit „Sara“ vom durch Nazis besetzten Russland des Jahres 1942 erzählen. Für den US-Markt wird der Comic über TKO Studios erscheinen. Koloriert werden Eptings Zeichnungen von Elizabeth Breitweiser (u.a. „Kill or be Killed“).
Wirklich viele Details zur Graphic Novel gibt es bisher nicht, jedoch soll sich die Geschichte um eine Gruppe weiblicher, russischer Scharfschützinnen drehen, die ihren Dienst im Jahr 1942 an der Ostfront verrichten.

Ob „Sara“ den Weg nach Deutschland finden wird, ist schwer zu sagen. Als großer Ennis-Fan hoffe ich jedoch, dass sich ein Verlag erbarmt und bei diesem traumhaften Kreativteam zugreift.

(Picture Copyright: TKO Studios / Ennis / Epting / Breitweiser)

guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Rincewind0815
Rincewind0815
9. Dezember 2018 15:55

Take my money Splitter?