Black Panther & Spider-Man: Into the Spider-Verse erhalten Oscar-Nominierungen

Black Panther & Spider-Man: Into the Spider-Verse erhalten Oscar-Nominierungen

Gucke an, gleich mehrere der großen Superhelden-Blockbuster des vergangenen Jahres stehen auf der Nominiertenliste für die mittlerweile 91. Academy Awards, welche am Sonntag dem 24. Februar 2019 verliehen werden.
So erhielt „Marvel’s Black Panther“ eine Nominierung in der wichtigsten Kategorie „Best Picture“ und muss somit gegen Filme wie „BlacKkKlansman“, „Bohemian Rhapsody“ oder auch „Roma“ antreten. „Marvel’s Black Panther“ erschien im Frühjahr 2018 und wurde mit 1,35 Milliarden US-Dollar Umsatz zu einem massiven finanziellen Erfolg für die Marvel Studios.

Der Ende 2018 in die Kinos gekommene „Spider-Man: Into the Spider-Verse“ wurde derweil in der Kategorie „Best Animated Film“ nominiert und steht damit in Konkurrenz mit Filmen wie „Ralph Breaks the Internet“ oder auch „The Incredibles 2“. Der von den Regisseuren Bob Persichetti, Peter Ramsey und Rodney Rothman umgesetzte Film erhielt überschwenglich positive Kritiken und zählt zu den besten Animationsfilmen des vergangenen Jahres.
Darüber hinaus sei erwähnt, dass die Visual Effects Designer Dan DeLeeuw, Kelly Port, Russell Earl und Daniel Sudick für ihre Arbeit an „Avengers: Infinity War“ in der Kategorie „Best Visual Effects“ nominiert wurden.

aktuell im blog:  #Panini2020: Donny Cates und seine "Guardians of the Galaxy" zum Jahresbeginn

(Picture Copyright: Marvel Studios / Sony)


Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.