Römling & Mennigen veröffentlichen Video-Teaser zum vierten MALCOLM MAX Album

Römling & Mennigen veröffentlichen Video-Teaser zum vierten MALCOLM MAX Album

Im kommenden März ist es endlich soweit und Autor Peter Mennigen sowie Zeichner Ingo Römling melden sich mit ihrem lang erwarteten vierten „Malcolm Max“ Album beim Splitter Verlag zurück.
Ganze drei Jahre haben die beiden ihre Fans warten lassen, denn im Frühsommer 2016 erschien mit „Nightfall“ das bisher letzte Kapitel der Saga um den charismatischen Dämonenjäger. Doch nun steht mit „Blutrausch“ die Fortsetzung an.

Anlässlich dazu veröffentlichte Zeichner Ingo Römling nun einen Video-Teaser:

Der Verlag selbst beschreibt die neue Story wie folgt:

Angesiedelt im viktorianischen England an der Schwelle zum 20. Jahrhundert präsentiert das Künstlergespann Ingo Römling und Peter Mennigen den Auftakt der Steampunk-Mystery- Serie als symbiotischen Entwurf, der mindestens zwei Genretraditionen vereint: die Selbstironie der »Buffy«-Erzählungen und den Manierismus der Schauerromane des 19. Jahrhunderts. In seinem neuen Abenteuer ermittelt Malcolm Max in einer mysteriösen Mordserie, schlägt sich mit blutrünstigen Killerdämonen rum und lüftet dunkle Geheimnisse. Zudem sorgt seine aus dem Nichts aufgetauchte Gemahlin für Irritationen.“

(Picture Copyright: Mennigen / Römling / Splitter Verlag)


Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.