Panini Comics cancelt DC Comics Bombshells Reihe nach zwei Paperbacks

Panini Comics cancelt DC Comics Bombshells Reihe nach zwei Paperbacks

Und wieder musste aufgrund mangelndem Leserinteresse eine an sich mehr als lohnenswerte Comicreihe bei Panini Comics gekillt werden.

Diesmal erwischt es die gar nicht mal so damenhaften Heroinen der „DC Comics Bombshells“, welche es bei Panini Comics seit September 2016 gerade mal auf zwei Paperbacks gebracht haben.

Die von Marguerite Bennett verfasste Comicreihe der Pin-Up-Heldinnen wurde in den Staaten zwischen 2015 und 2017 ursprünglich digital in ganzen 100 Digital Chapters veröffentlicht und brachte es in der Summe auf 6 üppige Sammelbände, was 33 regulären Ausgaben sowie einem Annual entsprach.

Im Deutschen liegen nun die ersten 12 regulären Hefte (= 33 Digital Chapters) bei Panini Comics vor.



(Picture Copyright: DC Comics / Panini Comics)


Anzeige
avatar
NadLog
Gast
NadLog

Neeeeeeeeiiiiiin... Ich hab mich schon gewundert, wann denn endlich der dritte Band kommt 😢

Tom
Gast
Tom

Wirklich schade, ich habe gerade die beiden Panini-Bände gelesen und die sind echt prima. Aber ich kann Panini auch verstehen, eine Reihe kann noch so toll sein, aber wenn sie sich nicht verkauft macht es für sie natürlich keinen Sinn mehr davon zu bringen.

Jetzt werde ich halt auf die Originalausgaben bei ComiXology ausweichen müssen 🙁

schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.