Terry Moore schreibt Script zu TV-Piloten seines Comics „Motor Girl“ für Hulu

ComicReview_MotorGirls_SchreiberUndLeser_01

Wie Comicaltmeister Terry Moore nun selbst bestätigte, schreibt er gegenwärtig im Auftrag des US-Senders an einem Script für einen TV-Piloten zur Adaption seines Comics „Motor Girl“.

Moore verbreitete die Information selbst über seinen Twitter Kanal. Abseits dessen sind bisher keinerlei Informationen zum Cast, der Regie oder Produktion bekannt.


Hier der Original Tweet:


Motor Girl“ erschien ab November 2016 in den USA über Moores eigenen Verlag Abstract Studio und umfasste 10 Ausgaben. Wie üblich, wurde die Comic von Moore geschrieben und auch gezeichnet.

Im Deutschen erschien die Reihe jüngst abgeschlossen in einem Band beim Verlag Schreiber & Leser, welche bereits zuvor Comics wie „Rachel Rising“, „Echo“ oder auch „Strangers in Paradise“ aus der Feder Moores publizierten.

Der Verlag beschreibt „Motor Girl“ wie folgt:

Die junge, starke Kriegsveteranin Sam betreibt zusammen mit der alten, starken Libby einen Autofriedhof am Rand der Wüste. Bis Geschäftemacher aus der Metropole kommen und das Grundstück kaufen wollen. Um jeden Preis. Die zwei Frauen widersetzen sich, wobei der Gorilla Mike eine wichtige Rolle spielt.Ein amüsantes Stück mit ernstem Hintergrund, wie man es von Terry Moore gewöhnt ist.



(Picture Copyright: Abstract Studio)


Anzeige
avatar