Anzeige

HBO entwickelt TV-Serie basierend auf Stranger Comics’ ASUNDA Welt

  • Beitrags-Autor:
HBO entwickelt TV-Serie basierend auf Stranger Comics’ ASUNDA Welt

Beim US-TV-Network HBO scheint man sich mit dem bald anstehenden Ende von „Game of Thrones“ bereits mit einer potentiellen Nachflolge-IP zu beschäftigen und hat dafür wohl die „Asunda“ Welt von Sebastian A. Jones’ Stranger Comics ins Auge gefasst.

Asunda wird die Welt des Comic Imprints genannt, welche sich mehrere Titel des Verlages teilt, wobei sich HBO wohl vornehmlich auf den Charakter bzw. die daraus stammende Serie „Niobe“ konzentrieren möchte.

Ähnlich wie auch Westeros ist Asunda eine komplex aufgebaute Fantasy-Welt, welche zum Teil nach reellen Landschaften modelliert wurde. Im Comic ist das Land vom Krieg heimgesucht, wobei die einzelnen Serien und Charaktere unterschiedliche Thematiken abhandeln.

Der Weltenbauer Jones soll für HBO als ausführender Produzent auftreten und sogar als Co-Autor mit an den Drehbüchern schreiben. Er selbst gab an, dass er bezüglich Asunda schwer von J.R.R. Tolkiens Mittelerde und auch allgemeiner griechischer Mythologie beeinflusst wurde.

Weitere Informationen hat der TV-Sender bisher nicht veröffentlicht. Es heißt also, Augen aufhalten.

(Picture Copyright: Stranger Comics)

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments