Panini kündigt Neuauflage von Alan Moores SWAMP THING im Überformat an

Panini kündigt Neuauflage von Alan Moores SWAMP THING im Überformat an

Für langjährige Comicfans dürfte mit der aktuellen Ankündigung zum Panini-Programm des zweiten Halbjahres 2019 ein regelrechter Traum in Erfüllung gehen, denn der Stuttgarter Verlag wird sich endlich an eine Wiederveröffentlichung von Alan Moores, Stephen Bisettes und John Totlebens „Swamp Thing“ Saga machen, nach der Leser seit vielen Jahren schreien und flehen.

Der erste Teil des 80er Comicklassikers erschien bei Panini Comics bereits zwischen 2003 und 2006 in vier Paperbacks, wobei die Serie nie zum Abschluss gebracht wurde. Ein Großteil der Saga liegt dementsprechend bis heute nicht in deutscher Sprache vor. Dem Problem will sich Panini Comics nun endlich stellen und startet im kommenden Dezember eine Neuauflage der Comicserie im Überformat.

Der erste Band von „Swamp Thing Classics Deluxe“ soll am 17.12.2019 erscheinen und für ganze 39,00 Euro Coverpreis in den Handel gehen. Welchen Inhalt genau der Band haben wird, ist noch nicht bekannt.

Möglich ist, dass sich Panini mit jeder Ausgabe an der US-Veröffentlichung zu „The Saga of Swamp Thing“ orientiert und der erste Band deckungsgleich mit dem ersten Paperback ist. Dementsprechend wären die US-Ausgaben #20 bis 27 enthalten und würde den Band mit gut 200 Seiten füllen. Man kann jedoch bei einer Deluxe Edition davon ausgehen, dass ggf. noch mit Bonusmaterial angereichert wird. Hält sich Panini an die US-Paperbacks, dürfte die Serie letztendlich 6 Bände umfassen.

Moores „Swamp Thing“ gilt bis heute als Meilenstein der Comicgeschichte und außerdem als eine der bei Fans beliebtesten Arbeiten Alan Moores. Die Saga, die zwischen den US-Ausgaben #20 bis 64 erzählt wurde, markierte außerdem den großen Durchbruch des Autors auf dem US-Comicmarkt, der anschließend mit Comics wie „Watchmen“ das Genre nachhaltig prägte.


(Picture Copyright: DC / Vertigo)


Anzeige
avatar
Streifenkarl77
Gast
Streifenkarl77

Ich war in den letzten Jahren nicht mehr so im Thema Comics drin, hab aber Anfang des Jahres wieder Feuer gefangen und nun auch ein paar aktuelle Sachen gelesen und rezensieren dürfen. Swamp Thing von Moore ist auch eine Geschichte über die man beim Thema Comics immer wieder stolpert, wenn man sich mit der Materie beschäftigt. Kommt es mir nur so vor oder erscheinen in der letzten Zeit vermehrt auch Klassiker auf dem deutschen Markt in ansprechenden Editionen? Mag auch daran liegen, dass ich mehr finanzielle Mittel als früher zur Verfügung habe, oder spezielle und gut gemachte Ausgaben mehr zu schätzen weiß... ich freu mich und werd auf jeden Fall zuschlagen

ComicLeidenschaft616
Gast
ComicLeidenschaft616

Na wie geil ist das denn !!! Freu mich jetzt drauf.

ComicLeidenschaft616
Gast
ComicLeidenschaft616

Freu mich jetzt schon drauf, sollte es heißen.. Mann Mann Mann, nach der Nachtschicht noch Kommentare schreiben, läuft bei mir...

schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.