Anzeige

Jason Aarons letzte „Thor“ Story startet mit US-Ausgabe #16 im August

  • Beitrags-Autor:
Jason Aarons letzte „Thor“ Story startet mit US-Ausgabe #16 im August
© Marvel

Wie man den Marvel-Solis für den August 2019 entnehmen konnte, wird mit der 16. US-Ausgabe zu Jason Aarons „Thor“ dessen finale Story zum Odinsohn starten. Sein im Jahr 2012 mit „Thor: God of Thunder“ begonnener Run an der Figur wird somit sein Ende nehmen.

Die Story soll als Wrap-up der Ereignisse aus Aarons „War of the Realms“ Event dienen, wobei sich der Soli-Text wie folgt liest:


THOR #16
JASON AARON (W) • MIKE DEL MUNDO (A) • Wraparound Cover by MIKE DEL MUNDO
Bring on the Bad Guys Variant Cover by TBA
ALL-NEW WORLD FOR THE GOD OF THUNDER!
Thor has disappeared! That’s all we can say without spoiling the epic, Midgard-shattering conclusion of WAR OF THE REALMS –
but trust us, you won’t want to miss this issue, which is the kickoff of Jason Aaron’s final Thor story!
32 PGS./Rated T+ …$3.99


Thor“ #16 wird am 21. August für den US-Markt erscheinen. Wir Deutschleser werden frühstens Anfang 2020 in den Genuss bei Panini Comics kommen.

aktuell im blog:  Dark Horse Comics kündigt "Cyberpunk 2077: Trauma Team" an

© Marvel
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
André
André
25. Mai 2019 10:07

Vermisse ihn jetzt schon. Aber wenigstens scheint er ja bei den Avengers zu bleiben und da gefällt er mir gerade im englischen sehr sehr gut.