IDW postet mysteriösen Locke & Key Teaser

IDW postet mysteriösen Locke & Key Teaser
© IDW

Uuiiii... erleben wir tatsächlich eine Fortsetzung von Joe Hills und Gabriel Rodriguez’ Kult-Comic „Locke & Key“?

Der US-Verlag IDW hat zumindest einen Teaser in den gängigen Social Media Bereichen verbreitet, der genau dies andeutet (Danke an Mattes, für den Tipp!). Und so wie man dem Teaser entnehmen kann, wird es eine Ankündigung zur anstehenden Comic Con in San Diego geben, welche vom 18. bis zum 21. Juli in Kalifornien stattfindet.


Hier der Teaser:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Darüber hinaus wird die Comicreihe gerade für eine Adaption durch den Streaming-Giganten Netflix vorbereitet. Die erste Staffel solle ganze 10 Episoden beinhalten. Netflix bestätigte, dass die Serie unter Carlton Cuse entwickelt werden würde, welcher u.a. für Serien wie „Nash Bridges“ bekannt ist. Unterstützt werde dieser von Meredith Averill sowie David Ozer und Ted Adams von IDW und natürlich Autor Joe Hill selbst.

Bereits im Jahr 2011 ließ FOX einen Piloten produzieren, der anschließend jedoch abgelehnt wurde. Folglich gingen die Rechte für die Produktion eines möglichen Kinofilms an Universal. Da dieser jedoch nie umgesetzt wurde, griff Hulu zu und bestellte wiederum einen neuen TV-Piloten, der anschließend ebenfalls abgelehnt wurde.

Die Comicreihe erschien im Deutschen bei Panini Comics. Erst vor kurzem wurde die hochgelobte Horror-Serie in einer schicken „Master Edition“ neu aufgelegt.


© IDW

Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.