Anzeige

Top Shelf im kommenden Herbst mit finalem „The League of Extraordinary Gentlemen“ Paperback

  • Beitrags-Autor:
Top Shelf im kommenden Herbst mit finalem „The League of Extraordinary Gentlemen“ Paperback
Art: Kevin O’Neill © Top Shelf / Knockabout

Im kommenden Juli erscheint die finale Einzelausgabe zu „The League of Extraordinary Gentlemen: The Tempest“ über den US-Publisher Top Shelf bzw. den UK-Verlag Knockabout. Anschließend soll es im Herbst endlich die letzte Sammelbandveröffentlichung zur Liga in Form eines 224 Seiten starken Paperbacks bzw. Hardcovers geben, welches aktuell für den 16. Oktober gelistet wird.

The League of Extraordinary Gentlemen: The Tempest“ wird die letzte Comic bezogene Zusammenarbeit Alan Moores und Zeichners Kevin O’Neill darstellen. Beide Künstler ziehen sich anschließend aus dem Medium zurück.

Die Comicreihe „The League of Extraordinary Gentlemen“ umfasst bisher insgesamt 3 Paperbacks sowie mit der Nemo-Trilogie ein dazugehöriges Spin-off. Im Deutschen erscheinen die Comics aktuell bei Panini Comics. Btw, für mich gehört die Serie nach wie vor zu meinen Top-5-Lieblings-Comics.

Wie lange Panini Comics mit dem deutschsprachigen Release von „The League of Extraordinary Gentlemen: The Tempest“ brauchen wird, ist noch nicht bekannt. Mit etwas Glück, wissen wir in der zweiten Jahreshälfte mehr dazu. Hoffentlich.

© Top Shelf / Knockabout
guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Timmy
Timmy
20. Juni 2019 14:42

Was sind denn deine anderen Top-5 Lieblingscomics?

andreas homolka
andreas homolka
20. Juni 2019 18:40
Antwort auf Kommentar von  Timmy

Würde mich auch interessieren .