Anzeige

Jonathan Hickmans EAST OF WEST wird doch keine Amazon TV-Serie

  • Beitrags-Autor:
Jonathan Hickmans EAST OF WEST wird doch keine Amazon TV-Serie
© Image Comics

Nach Angaben von „East of West“ Autor Jonathan Hickman selbst sei dieser nun aus dem Amazon-TV-Deal zur Adaption seiner erfolgreichen Comicreihe ausgestiegen. Das Format werde demnach nicht länger für Amazon produziert.

Hickman gab an, dass man sich nach mehrfachem Hin und Her nicht auf eine für ihn infrage kommende Herangehensweise einigen konnte und das Projekt daher seitens Amazon fallen gelassen wurde. Die Ankündigung zur TV-Umsetzung erfolgte ursprünglich im Frühjahr 2018. Eingefädelt hatte den Deal Robert Kirkmans Skybound Entertainment, welche einen First-Loog-Deal mit Amazon Video geschlossen haben.

In den Staaten brachte es die Serie mittlerweile auf ganze 42 Einzelausgaben, wobei im Spätsommer die Fortsetzung mit einem neuen Story-Arc für den US-Markt ansteht. Im Deutschen blieb die Reihe bisher leider erfolglos auf der Strecke.

Zwischen 2014 und 2015 versuchte sich der Stuttgarter Panini Comics Verlag an der Serie und veröffentlichte die ersten drei Volumes, jedoch scheinbar nicht mit zufriedenstellenden Verkaufszahlen, denn nach der dritten Ausgabe war Schicht im Schacht. Obwohl die Reihe bei vielen US-Lesern zu einem der besten Image Comics Outputs gezählt wird.

© Image Comics
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments