Ralf Singh mit neuem Comicprojekt auf Kickstarter gestartet: THE IMPURE

Ralf Singh mit neuem Comicprojekt auf Kickstarter gestartet: THE IMPURE
© Dead Diver / Ralf Singh

Ralf Singh und sein Comicstudio Dead Diver, welches uns bereits mehr als erfolgreich zwei Bände des Comics „Zinnober“ in schicken Hardcover Bänden über Kickstarter brachte, setzen nun mit einem gänzlichen neuen Projekt und einer dazugehörigen Kampagne an: „The Impure“.

Der Comic selbst wird von Singh als Autor und Zeichner Hannes Radke umgesetzt, wobei abermals diverse Gastkünstler wie bspw. Katrin Gal oder auch Trudy Wenzel beteiligt sein werden.


Hier geht’s zur Kampagne



Beschrieben wird der erste Band mit dem Titel „Minerva“ wie folgt:

Die Menschheit führt Krieg gegen den Rest des Universums.

Als Castor, die Heimatwelt der Geschwister Nero und Minerva von Aliens zerstört wird, beschließen sie sich den Erdstreitkräften anzuschließen und alles dafür zu geben, dass so etwas nie wieder geschieht. Schließlich treten sie den gefürchteten Impure bei, den Unreinen, die durch Verschmelzung mit gottähnlichen Wesen zu lebenden Waffen werden. 

Sie haben ihre Menschlichkeit aufgegeben und bilden die Speerspitze der Erde, die allem Fremdartigen ablehnend gegenüber steht. Ihr Opfer bringt ihnen Hass und Verachtung derer ein, die sie beschützen.

Als Minerva ihren Bruder verrät und zugleich alles, woran die beiden geglaubt haben, ist es an Nero, seine Schwester aufzuhalten, bevor sie die außerirdische Allianz erreicht. Denn Minerva hat etwas gestohlen, das den Ausgang des Krieges entscheiden und die Niederlage für die Menschheit einleiten könnte. 

The Impure erzählt in vier Bänden die Geschichte eines ergebenen Soldaten in einem interstellaren Krieg, dessen Welt ins Wanken gerät und der daraufhin seine eigene Loyalität in Frage stellt.“


Zum aktuellen Stand hat die Kampagne bereits 58 Unterstützer erreicht und somit schon mehr als die Hälfte der erforderlichen 4.000 Euro Finanzierungssumme für den Comic zusammen bekommen. Und es bestehen noch immer 28 Tage Laufzeit. Die Aussichten scheinen demnach mehr als gut zu stehen.

aktuell im blog:  Regisseur John Carpenter mit neuem JOKER Comic für DC im Oktober

Neben den Standard-Pledges zum Comic als Hardcover oder digitales PDF gibt es natürlich auch wieder extra leckere Goodies, wie exklusive Prints und sogar T-Shirts.




Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.