#SDCC: DC mit 4. Imprint, aus DC Inc. wird...

#SDCC: DC mit 4. Imprint, aus DC Inc. wird...
© DC Comics

Ob sich der Verlag mal entscheiden kann? Während eines Retailer-Events zur Comic Con in San Diego wurde nun verkündet, dass auch das jüngst gelaunchte „DC Inc.“ Label einer kleinen Umstrukturierung unterzogen wird und künftig als viertes Imprint des Verlages dienen soll: „DC Graphic Novels for Young Adults“

Somit kristallisiert sich abermals die neue Struktur bezogen auf das Alter der Zielgruppe an Leserschaften heraus: Kinder, Jugendliche, Superhelden und Zeug für „erwachsene Leser“.

Die vier aktuellen Imprints oder auch Kategorien von Comics bei DC sehen künftig wie folgt aus:

  • DC Graphic Novels for Kids
  • DC Graphic Novels for Young Adults
  • DC Comics (also das reguläre DC Universum - ja, das mit Batman)
  • DC: Black Label

Anzeige
avatar
SittingBat
Gast
SittingBat

Ob sich der Verlag mal entscheiden kann?“ – das trifft es exakt! bei dem gangen Hin und Her gewinnt man schon mal den Eindruck, in der entsprechenden Abteilung säßen hauptsächlich Amateure. Ist aber bestimmt ganz anders.

Hier eine Übersicht über bisherige Imprints und Labels bei DC, Geduld und Ausdauer ist deren Stärke nicht: https://en.wikipedia.org/wiki/List_of_DC_Comics_imprints

Trotzdem hieß es „DC Ink“, nicht „DC Inc.“, aber jetzt wohl auch egal...

schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.