#SDCC: Greg Pak mit STRANGER THINGS Graphic Novel für Dark Horse Comics

#SDCC: Greg Pak mit STRANGER THINGS Graphic Novel für Dark Horse Comics
© Dark Horse Comics

Die dritte „Stranger Things“ Staffel ist gerade erst für den Streaming-Giganten Netflix gestartet - und ja, sie war herausragend toll, for me -, da kommt der US-Verlag Dark Horse Comics mit einer neuen Graphic Novel um die Ecke, die sich dem Universum der Erfolgsserie widmen soll.

Umgesetzt von „Planet Hulk“ Autor Greg Pak und Zeichnerin Valeria Favoccia soll der Comic unter dem Titel „Stranger Things: Zombie Boys“ erscheinen, angesiedelt in der Welt der TV-Serie.

Die Geschichte soll nach der ersten Staffel ansetzen und die Jungs Mike, Lucas, Dustin und Will in ihrem gewöhnlichen Schulalltag zeigen, wie sie nach den Erfahrungen mit dem Demogorgon und dem Upside Down zurechtkommen.

Stranger Things: Zombie Boys“ soll als abgeschlossene Graphic Novel mit 72 Seiten Umfang ab dem 19. Februar 2020 für den US-Markt verfügbar sein.

Im Deutschen erscheinen die Lizenz-Comics bei Panini Comics. Der erste Band der regulären „Stranger Things“ Comicreihe aus der Feder von Jody Houser ist jüngst erschienen.

aktuell im blog:  Paninis SWAMP THING Collection verzögert - Verlag verspricht vollständigen Run

© Dark Horse Comics

Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.