Spider-Man Schöpfer Steve Ditko mit Theaterstück geehrt, ab Oktober in New York

Spider-Man Schöpfer Steve Ditko mit Theaterstück geehrt, ab Oktober in New York
© The Daydream Theatre Company & Theaterlab NYC

Die The Daydream Theatre Company sowie das Theaterlab NYC planen den Start eines neuen Theaterstücks, welches sich „Spider-Man“ Co-Schöpfer Steve Ditko widmen soll.

Das schlicht mit dem Titel „Ditko“ betitelte Stück solle bereits im Oktober diesen Jahres in New York aufgeführt werden. Verfasst wurde es von Autor Lenny Schwartz, welcher ebenfalls als Regisseur auftreten wird.

Ziel der Geschichte sei es, die Legende des nahezu vergessenen Comicshöpfers hochleben zu lassen, um sie darüber hinaus auch unzähligen Comicfans näher zu bringen.

Als Darsteller werden Derek Laurendeau, Geoff White, Emily Lamarre, Samantha Acampora, Nick Tvaroha, Dave Almeida, Christopher Ferreira, Mindy Britto, Jonah Coppolelli, Timothy DeLisle, Anne Wareham Bowman sowie ein Cameo von Bob Wiacek erwartet.

Die Uraufführung wird am 01. Oktober im Theaterlab in 357 W 36th Street, New York, NY 10018 stattfinden.

aktuell im blog:  Panini Comics mit Preview zu Grant Morrisons GREEN LANTERN Neustart

Zusammen mit Marvel-Ikone Stan Lee schuf der im vergangenen Jahr verstorbene Steve Ditko die Kultfigur Spider-Man, welche im Sommer 1962 in den Seiten von „Amazing Fantasy“ #15 debütierte.

Ditko gilt als einer der frühen kreativen Motoren des Verlages und schuf über Spider-Man hinaus auch Figuren wie Doctor Strange und später auch Charaktere wie Hawk and Dove, Captain Atom oder The Creeper für DC Comics.


© The Daydream Theatre Company & Theaterlab NYC

Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.