Brian Azzarellos BIRDS OF PREY Serie erscheint später... & als DC Black Label Titel

Brian Azzarellos BIRDS OF PREY Serie erscheint später... & als DC Black Label Titel
© DC Comics

Die ursprünglich für kommenden Oktober angesetzte „Birds of Prey“ Comicreihe aus der Feder von Brian Azzarello und Emanuela Lupacchino wurde seitens des Verlages verschoben und neu gelistet.

Nach aktuellem Plan scheint die Reihe erst im Februar des kommenden Jahres anzulaufen, doch sind dies nicht die einzigen unerwarteten Neuerungen zum Titel.

Der Comic wird nun nicht mehr als Teil des regulären DC Universum erscheinen, sondern unter DCs Label für erwachsene Leser „DC Black Label“ und läuft somit außerhalb der Kontinuität.

Durchgesickert sind die Informationen durch eine Meldung von Retailer Ryan Higgins:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden


Das neue Cover zur ersten Ausgabe stammt derweil von den Zeichnern Ivan Reis und Joe Prado.

aktuell im blog:  Comic Review: The Walking Dead Bd. 32 (Cross Cult)

Ein offizielles Release-Date der Serie existiert bisher noch nicht, doch da auch der anstehende „Birds of Prey“ Film im kommenden Februar an die Tür klopft, dürfte die Comicreihe in dessen Dunstkreis aufschlagen.


© DC Comics

Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.