INJUSTICE Kreativteam mit SUICIDE SQUAD Relaunch im Dezember

INJUSTICE Kreativteam mit SUICIDE SQUAD Relaunch im Dezember
© DC Comics

Na gucke an... seit gut einer Woche treiben sich Gerüchte herum, dass sich „Injustice“ und „DCeased“ Autor Tom Taylor sowie auch „Injustice“ Zeichner Bruno Redondo bald an einem Relaunch von DC Comics’ „Suicide Squad“ versuchen könnten.

Nun hat der Verlag das Gerücht auf der Homepage offiziell bestätigt.

Taylor und Redondo werden demnach im kommenden Dezember mit einer neuen Ongoing-Comicreihe zur Task Force X und dem obligatorischen Titel „Suicide Squad“ starten. Am 18. Dezember wird die 40-seitige Debütausgabe zum Coverpreis von 4.99 $ in die Comicshops gehen.

Das Cover zum Heft wurde derweil von Ivan Reis und Joe Prado gestaltet.


© DC Comics

Im Deutschen erscheint die aktuelle Serie aus der Feder von Rob Williams bei Panini Comics im Heftformat. Die finale 24. Ausgabe, welche die US-Nummern 49 & 50 enthalten wird, dürfte ab Mitte Oktober in den heimischen Comicshops zu finden sein.

© Panini Comics

Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.