Anzeige

Black Panthers Ryan Coogler für BITTER ROOT Filmadaption bestätigt

  • Beitrags-Autor:
Black Panthers Ryan Coogler für BITTER ROOT Filmadaption bestätigt
© Splitter Verlag / Image Comics

Wie das US-Magazin Deadline berichtet, wird „Black Panther“ Regisseur Ryan Coogler als Produzent für Legendarys „Bitter Root“ Filmadaption auftreten.

Die Comicreihe läuft in den Staaten über Image Comics und wird von Chuck Brown, David F. Walker und Sanford Greene umgesetzt. Passenderweise holt der Bielefelder Splitter Verlag den Comic kommenden November nach Deutschland. Der erste Band „Familiengeschäfte“ soll bereits zum 01. November 2019 in die Comicshops kommen.

Splitter beschreibt den Comic wie folgt:

Die Familie Sangerye betreibt ein Familienunternehmen der etwas anderen Art. Der etwas monströsen Art: Seit jeher sind die Sangeryes Monsterjäger, und zwar die Besten. Aber während um sie herum die Harlem Renaissance aus New York City eine florierende Metropole der afroamerikanischen Kunst macht, wird die Familie von Verlusten und moralischen Differenzen erschüttert. Als eine vollkommen neue, unvorstellbar böse Art von Monstern über Harlem herfällt, ist die Familie gezwungen, ihre Streitigkeiten beiseite zu legen. Das Schicksal der ganzen Welt liegt in ihren Händen…
David F. Walker und Sanford Greene (»Power Man«, »Iron Fist«) versetzen die Geschichte um eine dysfunktionale Familie in ein unverbrauchtes Setting, das ihnen spürbar am Herzen liegt. Diese Monsterhatz ist wie Jazz: unerwartet, dynamisch und aufregend.

Im März 2018 gingen die filmischen Verwertungsrechte an Legendary, wobei nun erstmals konkretere Pläne verlautbart wurden. Coogler soll zusammen mit Zinzi Evans und Sev Ohanian an der Adaption arbeiten.

© Splitter Verlag
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments