Cross Cult mit Preview zum Start von ISOLA

Cross Cult mit Preview zum Start von ISOLA
© Image Comics

In der kommenden Woche startet endlich die hochgelobte Image Comics Reihe „Isola“ aus der Feder von Brenden Fletcher und Karl Kerschl beim Ludwigsburger Cross Cult Verlag.

Der Fantasy-Comic wird im obligatorischen Paperback erscheinen (ähnlich wie „Monstress“ oder „Deadly Class“) und das deutschsprachige Debüt mit einem starken 168-seitigen Band feiern, der für schlappe 16,00 Euro um die Ecke kommt.


Cross Cult beschriebt den Comic wie folgt:

Exotische Tiere, mystische Wälder, majestätisches Artwork.

Die Königin von Maar wird mit einem bösen Fluch belegt und muss mit der Anführerin ihrer königlichen Garde aus der Hauptstadt fliehen. Um Olwyn zurück auf ihren Thron zu bringen und das ganze Königreich vor einem drohenden Krieg zu bewahren, bleibt Captain Rook keine Wahl… sie muss mit Olwyn nach Isola reisen. Einzig auf der sagenumwobenen Insel, dem Land der Toten, liegt ihre letzte Hoffnung.

Die Kindheitsfreunde Brenden Fletcher (Motor Crush) und Eisner-Gewinner Karl Kerschl (Gotham Academy) brillieren mit einer Fusion aus gekonntem Storytelling und schönsten Illustrationen: Animation zum Blättern.


Anlässlich der ersten Ausgabe hat der Verlag nun eine Preview veröffentlicht:

(Picture Copyright: Cross Cult)


Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.