Mignolas Erstauftritt von HELLBOY für 5.000 $ versteigert - nein, nicht die Originalzeichnung

Mignolas Erstauftritt von HELLBOY für 5.000 $ versteigert - nein, nicht die Originalzeichnung
© Mike Mignola

In diesem Monat ging ein Exemplar des „Great Salt Lake Comic Convention 91“ Handout-Pamphlets - eine Art Begleitheft zur damaligen Con - über den digitalen Ladentisch der Bucht, in welchem Mike Mignolas Kultfigur Hellboy erstmals veröffentlicht wurde.

Damals noch in einem deutlich anderen Design, als wir es heute kennen, doch rein offiziell stellt dies nun mal die sogenannte First Appearance der Figur dar.

Für ganze 5.000 US Dollar wurde das Heftchen versteigert, ein nicht geringer Preis in Relation zur bisherigen Marktlage der Ausgabe. Hier geht’s zur Auktion.


Bild aus der Original-Auktion
Bild aus der Original-Auktion

© Mike Mignola

Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.