#NYCC: Al Ewing mit neuer GUARDIANS OF THE GALAXY Reihe für Marvel

#NYCC: Al Ewing mit neuer GUARDIANS OF THE GALAXY Reihe für Marvel
© Marvel

Das Next Big Thing Panel zur New York Comic Con ist im vollen Gange und Marvel Comics haut eine Ankündigung nach der anderen raus.

Eine davon war, dass „The Immortal Hulk“ Autor Al Ewing und Zeichner Juann Cabal im Januar mit einer neuen „Guardians of the Galaxy“ Reihe für das „Haus der Ideen“ starten werden.

Das neue Kreativteam beschrieb die Reihe als „high-octane spy-fi action-adventure“, wobei auch der Soli-Text zum ersten Heft bereits steht:


GUARDIANS OF THE GALAXY #1 
Writer: AL EWING
Artist: JUANN CABAL
IN 2020 -- SPACE IS THE PLACE!
Once, they were a team of misfits. Now they’re a family, and they’ve earned their peace. But the universe is not a peaceful place -- and it’s only getting worse. The Great Empires are in turmoil. The rule of law is dead. And amidst the chaos, the Gods of Olympus have returned -- harbingers of a new age of war, reborn to burn their mark on the stars themselves. Someone has to guard the galaxy - but who will accept the mission? And will they survive it? Al Ewing (IMMORTAL HULK) and Juann Cabal (FRIENDLY NEIGHBORHOOD SPIDER-MAN) bring you in on the ground floor of a whole Marvel Universe of action and suspense!


© Marvel

Anzeige
avatar
ben
Gast
ben

ich liebe zwar al ewings immortal hulk, allerdings liebe ich donny cates guardians of the galaxy noch viel mehr, also weiß ich nicht was ich davon halten soll. Aber solang am ende ein guter comic da rum kommt ist eigentlich alles gut

schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.