dani books kündigt Neuauflage von James O’Barrs Comicklassiker THE CROW an

dani books kündigt Neuauflage von James O’Barrs Comicklassiker THE CROW an
© Simon & Schuster

Der ambitionierte deutsche Indie-Verlag dani books hat sich einen äußerst interessanten Deal an Land gezogen und kündigt für das kommende Frühjahr eine Neuauflage von James O’Barrs Comicklassiker „The Crow“ an.

Der Comic soll als sogenannte „Ultimate Edition“ einmal als reguläre Handelsausgabe sowie eine auf 99 Stk. limitierte Hardcover Edition erscheinen, wobei zuletzt genannter Version auch ein signierter Druck des Comicschaffenden O’Barr selbst beiliegt. Preislich sollen sich die Ausgaben zwischen 19,99 und 29,99 Euro einpegeln.

Hier die offizielle Meldung des Verlages:

It can’t rain all the time ...

Als James O’Barr den Schmerz und die Qual einer persönlichen Tragödie in die Zeichnungen von „The Crow“ einfließen ließ, fand seine äußerst kathartische Geschichte von Eric - der von den Toten aufersteht, um den brutalen Mord an sich und seiner Verlobten zu rächen - bei Lesern auf der ganzen Welt Anklang.

Mit „The Crow: Ultimate Edition“ liegt die illustrierte Erzählung, die die Grundlage für den „überwältigenden“ (Roger Ebert) Kinoerfolg voller „unauslöschlicher Bilder“ (Rolling Stone) bildete, nicht nur erstmals nach über 25 Jahren wieder auf Deutsch vor, sondern gleichzeitig auch zum ersten Mal in der vom Autor ursprünglich beabsichtigten Fassung mit dreißig nie zuvor gesehenen Seiten. Die bei Erstveröffentlichung aus produktionstechnischen Gründen entfernten Szenen wurden für die erweiterte Neuausgabe von James O’Barr aufwendig in seiner Originaltechnik restauriert.

Dies ist „The Crow“, wie es noch nie zu sehen war: Die in ihren Bann ziehende Reise eines Racheengels und eine Feier wahrer Liebe ... so eindringlich, intelligent und unvergesslich, wie sie ursprünglich erdacht wurde.

Erscheint im März 2020 als reguläre Handelsausgabe sowie als auf 99 Exemplare limitierte Hardcoverfassung mit von James O’Barr signiertem Druck. 272 Seiten, s/w, komplett neu übersetzt, ca. 19,99 EUR regulär/29,99 EUR limitiert.


Das Cover zur angekündigten Ausgabe liegt aktuell noch nicht vor, soll jedoch von Zeichner Stephen Mooney angefertigt werden, weshalb mit einer offiziellen Vorstellung im Dezember gerechnet wird.

aktuell im blog:  Layman & Guillory zurück für CHEW / Outer Darkness Crossover-Mini-Serie

Auch dann erst wird der Comic zur Vorbestellung gelistet. Ihr werdet dann hier noch einmal darüber lesen können.


Cover der US-Ausgabe © Simon & Schuster

Anzeige
avatar
Pater Alf
Gast
Pater Alf

Ich glaube es erst wenn es wirklich erschienen ist. dani books kündigt ja gerne Sachen an, die dann nie erscheinen oder von denen die ersten Bände kommen und dann (jahrelang) nichts mehr (z.B. Monster Allergy, Akte X, Ghostbusters, Courtney Crumrin, Turtles, Kalimbo).

Bei seinen Beiträgen im Comicforum kommt Jano immer sehr sympathisch rüber, aber verlässlich als Verleger ist er für mich leider nicht.

talonbatman
Gast
talonbatman

geil

schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.