DC Comics mit Video-Trailer zum Start von Joe Hills „Basketful of Heads“ Comic

DC Comics mit Video-Trailer zum Start von Joe Hills „Basketful of Heads“ Comic
© DC Comics

Für DC Comics’ neues Imprint Hill House Comics ging jüngst Namensgeber Joe Hill (u.a. „Locke & Key“) mit dem ersten Titel ins Rennen: „Basketful of Heads“

Der Horror-Comic wird von Hill als Autor betreut sowie von Zeichner Leomacs illustriert, wobei der Verlag nun einen interessanten Video-Trailer zur bereits veröffentlichten ersten Ausgabe präsentiert:


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


In der auf acht Ausgaben angelegten Mini-Serie steht June Branch im Mittelpunkt des Geschehens, welche zusammen mit ihrem Freund von vier geisteskranken Mördern festgehalten wird. Dabei sollen jedoch auch einige übernatürliche Elemente in die Story einfließen.

Über „Basketful of Heads“ sind noch weitere MIni-Serie für das DC-Horror-Segment angekündigt worden, wobei noch diesen Monat mit „The Dollhouse Family“ die neuste Comiczusammenarbeit von den „The Unwritten“ Machern Mike Carey und Peter Gross anstehen wird.

aktuell im blog:  Todd McFarlane in neuer Partnerschaft mit CGC für In-House-Signings

Ob es die „Hill House Comic“ Titel auch nach Deutschland schaffen werden, steht bisher noch nicht fest. Es ist jedoch sehr wahrscheinlich, dass sich Panini Comics die Ausgaben über die ihnen zur Verfügung stehenden DC-Lizenzen anschauen werden.


„Basketful of Heads“, erster Titel aus Joe Hills neuem DC Label „Hill House Comics“ © DC Comics

Anzeige
avatar
schließen

Dir gefällt der Blog, du liest ihn regelmäßig gern und willst das Fortbestehen finanziell unterstützen? Dann geht das bequem per PayPal.

Damit hilfst du beim weiteren Betrieb der Seite, u.a. bei den anfallenden Serverkosten, den URL-Lizenzen sowie den Aufwendungen zur Gestaltung der Seite.