Anzeige

Cross Cult holen BOOM! Studios Reihe „Once & Future“ im Herbst nach Deutschland

Cross Cult holen BOOM! Studios Reihe „Once & Future“ im Herbst nach Deutschland
© BOOM! Studios

Die Ludwigsburger von Cross Cult legen im September 2020 mit Kieron Gillens erfolgreichen BOOM! Studios Comicreihe „Once & Future“ los.

Gillen (u.a. „The Wicked + The Divine“) setzt den Comic mit „Klaus“ Zeichner Dan Mora um, wobei die erste Ausgabe mittlerweile in der 8. Auflage in den US-Markt gedrückt wurde.

Cross Cult beschriebt die Reihe wie folgt:

Um an die Macht zu gelangen, missbraucht eine nationalistische Gruppe ein uraltes Artefakt, das einen Bösewicht aus dem Artus-Mythos von den Toten zurückbringen soll. Die ehemalige Monsterjägerin Bridgette McGuire nutzt die Verwirrung, flieht aus ihrem Altersheim und zieht ihren ahnungslosen Enkel Duncan in eine Welt voller Magie und Mystik – wild entschlossen, der Bedrohung entgegenzutreten.

Kieron Gillen (The Wicked + The Divine, Star Wars) und Dan Mora (Buffy The Vampire Slayer, Klaus) erforschen die Geheimnisse der Vergangenheit, die komplizierten Wahrheiten der Geschichte und die Macht von Familie ... besonders wenn diese Familie über geheime Bunker mit alten Waffen verfügt und jahrzehntelange Erfahrung in der Jagd auf die größten Monster der britischen Geschichte hat!


© BOOM! Studios
© BOOM! Studios
© BOOM! Studios
© BOOM! Studios
avatar
schließen