Anzeige

#Panini2020: Alan Moores „The Ballad of Halo Jones“ ab September bei Panini Comics

  • Beitrags-Autor:
#Panini2020: Alan Moores „The Ballad of Halo Jones“ ab September bei Panini Comics
© 2000 AD Graphic Novels

Im September startet Panini Comics mit einer weitere deutschen Erstveröffentlichung, diesmal aus der Feder von Comiclegende Alan Moore. In drei Bänden veröffentlichen die Stuttgarter die Sci-Fi-Saga „The Ballad of Halo Jones“, welche Moore zusammen mit Zeichner Ian Gibson anfertigte.

Der Comic erschien erstmals ab 1984 als Strip in der wöchentlichen veröffentlichten britischen Reihe „2000 AD“, wobei Panini sich mit den drei anstehenden Hardcover-Bänden an die 2018er Reprints aus dem Hause 2000 AD Graphic Novels halten dürfte.

Das erste Album unter dem Titel „Halo Jones“ umfasst 72 Seiten und wird ab 22. September 2020 zum Coverpreis von 20,00 Euro zu haben sein.

Panini beschreibt den Comic wie folgt:

Kaum ein anderes Werk der Comic-Legende Alan Moore hat die britische Comic-Historie derart beeinflusst wie die bildgewaltige SciFi-Saga Halo Jones. Gelangweilt und frustriert von ihrem Leben in einem Freizeit-Ghetto im 50. Jahrhundert sehnt sich die 18-jährige Halo Jones nach den unendlichen Weiten des Universums. Als sie ihren Traum wahrmacht, setzt sie eine Kette von verhängnisvollen Ereignissen in Gang.

© 2000 AD Graphic Novels
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Carsten Lang
Carsten Lang
23. September 2020 8:58

Junge. Ich hätte nicht erwartet, dass das Album so gut wird. Dabei will ich überhaupt nicht vom brillanten Inhalt sprechen. Allein die Koloration des ursprünglichen b&w Artwork durch Barbara Nosenzo ist eine echte Augenweide. Außerdem glaubt man kaum, dass man ein Werk aus dem Hause Panini in Händen hält. Hardcover 25x32cm. Exzellente Druckqualität. Ein Papier auf Splitter Niveau! ....
Es wäre schön mehr von dieser Qualität bei Panini zu sehen. Nun ja, freue mich also auf Band 2 und 3. Fazit: Absolute Empfehlung.