Anzeige

#Panini2020: Die ETERNALS Comics zum Jahresende bei Panini Comics

  • Beitrags-Autor:
#Panini2020: Die ETERNALS Comics zum Jahresende bei Panini Comics
© Marvel

Die durchaus unbekannten doch alles andere als unrühmlichen „Eternals“ bekommen aufgrund des anstehenden Kinofilms in der zweiten Jahreshälfte auch einige Ausgaben bei Panini Comics spendiert.

So macht am 06. Oktober Neil Gaimans abgeschlossene Mini-Serie „Eternals“ den Anfang. Die von John Romita Jr. illustrierte Story erschien zuletzt im Jahr 2007 im Zuge der „100% Marvel“ Reihe und wird nun neu aufgelegt.

Unter dem Titel „Eternals: Alte Götter“ soll das 204 Seiten umfassende Paperback zum Preis von 21,00 Euro erscheinen.

Vom Verlag wie folgt beschrieben:

Zusammen mit Stan Lee erschuf Jack Kirby, der einflussreiche King of Comics, das Marvel-Universum und viele seiner bekanntesten Helden. Kirby ersann aber auch die gottgleichen Eternals aus der Frühzeit der Erde, mit deren erstem Blockbuster Marvels erfolgreicher Film-Kosmos jetzt in seine nächste Phase startet. In diesem Band von Fantastik-Superstar Neil Gaiman (SANDMAN, American Gods) und Top-Zeichner John Romita Jr. (SPIDER-MAN, KICK-ASS) erwachen die unsterblichen Eternals in der Gegenwart zu einem neuen Leben voller Intrigen, Gefahren und Heldentaten. Gaimans Neudefinition ist ein Denkmal an den Einfallsreichtum und die Schaffenskraft von Jack Kirby, dem Vater der Marvel-Helden. Komplette Storyline in einem Sammelband.


© Marvel

Darüber hinaus soll es am 15. Dezember eine exklusiv von Panini Comics zusammengestellte „Eternals Anthologie“ geben, welche wie gewohnt im Hardcover erscheinen wird.

aktuell im blog:  Tom Taylor mit erstem Creator-Owned-Comic für BOOM! Studios: SEVEN SECRETS

Wie alle anderen Anthologien aus dem Hause Panini wird es hier einen bunten Querschnitt durch die Historie des Teams geben, mit allerhand redaktioneller Aufarbeitung. Zum Coverpreis von 29,00 Euro könnt ihr euch das 324 Seiten starke Monster dann unter den Wiehnachtsbaum legen.

Vom Verlag wie folgt beschrieben:

Paninis exklusiv zusammengestellte Anthologien haben sich längst als fantastische Begleiter zu den neuesten Marvel-Filmen etabliert. Ob langjähriger Sammler, hungriger Nachwuchsleser oder filmverrückter Quereinsteiger: In den Anthologien findet jeder, der sich für Marvels Multimedia-Helden interessiert, die besten Geschichten aus ihren langen Comic-Historien. Einleitungen und Hintergrundartikel ermöglichen einen guten Zugang zum sorgfältig ausgewählten Material. Nun sind die Eternals mit einer Anthologie dran, die natürlich viele Geschichten von ihrem Erfinder Jack Kirby enthält, aber auch andere, neuere denkwürdige Storys. Wer die Eternals kennenlernen will, geht ins Kino. Wer alles über sie erfahren will, liest diesen Band.


© Marvel

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments