Anzeige

#Panini2020: Joe Hills HILL HOUSE COMICS ab September bei Panini Comics

  • Beitrags-Autor:
#Panini2020: Joe Hills HILL HOUSE COMICS ab September bei Panini Comics
© DC Comics

Mit dem Imprint „Hill House Comics“ nahm DC Comics vor einiger Zeit eine Erweiterung des „DC: Black Label“ vor. Nun werden die von „Locke & Key“ Schöpfer Joe Hill geführten Comics ach von Panini in deutscher Übersetzung vorgelegt.

Den Anfang machen die drei Mini-Serien „Basketful of Heads“, „The Dollhouse Family“ sowie „The Low, Low, Woods“, welche ab September 2020 bei Panini Comics im Sammelbandformat erscheinen werden. Wann die in den Staaten bereits gestarteten Comics „Daphne Byrne“ und „Plunge“ im Deutschen erscheinen, ist bisher jedoch noch nicht abzusehen. Also etwas Geduld.

Die von Hill selbst verfasste Reihe „Joe Hill: Ein Korb voller Köpfe“ startet am 22. September 2020. Unterstützt wird er hier vom italienischen Zeichner Massimiliano „Leomac“ Leonardo.

Von Panini wie folgt beschrieben:

Bestsellerautor Joe Hill erobert den Horror-Comic

Joe Hill ist nicht nur der Sohn von Stephen King, er gehört wie sein Vater zu den Top-Autoren des modernen Horror-Romans! Zusammen mit dem italienischen Comic-Künstler Leomacs schuf er diese düster-blutige Graphic Novel um die junge June Branch, die versucht, ihren Freund vor vier Kriminellen zu retten ‒ mit einer mysteriösen Wikinger-Axt, die die abgeschlagenen Köpfe ihrer Opfer am Leben lässt!

© DC Comics

Weiter geht es am 20. Oktober mit „Joe Hill: Das Puppenhaus“. Die Reihe vom „The Unwritten“ Kreativteam Mike Carey und Peter Gross umgesetzt.

Panini beschreibt den Comic:

Düster und packend bis zur letzten Seite!

Zusammen mit Koautor Mike Carey (HELLBLAZER, LUCIFER) schrieb Horror-Bestsellerautor Joe Hill diesen außergewöhnlichen, packenden Horror-Comic, düster in Szene gesetzt von Dan McDaid und Peter Gross! Ein Muss für jeden Horror-Fans! Begleiten Sie die junge Alice in ein verhextes Puppenhaus, dessen „Bewohner“ lebendig werden ‒ und in dessen verbotenem dunklem Zimmer ein grauenvolles Geheimnis lauert!

© DC Comics

Joe Hill: Im tiefen, tiefen Wald“ erscheint hingegen am 17. November 2020. Verfasst von Autorin Carmen Maria Machado, visuell unterstützt von Dan McDaid und Dani Strips.

Panini beschreibt den Comic wie folgt:

Zwei erstklassige Autoren ‒ und eine Stadt des Grauens!

Bestsellerautor Joe Hill und die preisgekrönte Schriftstellerin Carmen Maria Machado schrieben diese packende und düstere Grapic Novel, in Szene gesetzt von Dan McDaid und Dani Strips! Kommen Sie mit nach Shudder-To-Think, einer Stadt, in der das nackte Grauen herrscht und jedes Geheimnis, das man lüftet, einem eine Gänsehaut beschert! Ein Horror-Thriller vom Feinsten!

© DC Comics
guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
Matt Rolandson
Matt Rolandson
15. April 2020 14:16

da freu ich mich riesig drauf. Habe in den US Heften schon reingespitzt, schaut sehr sehr spannend aus.

Peter
Peter
15. April 2020 13:19

Ui .. das kommt auf die Haben-Muss-Liste. Danke