Anzeige

Splitter Verlag mit Preview zum dritten Band von Jeff Lemires GIDEON FALLS

  • Beitrags-Autor:
Splitter Verlag mit Preview zum dritten Band von Jeff Lemires GIDEON FALLS
© Splitter Verlag

Mit dem dritten Band der erfolgreichen Image Comics Reihe „Gideon Falls“, aus der Feder des kanadischen Top-Autoren Jeff Lemire und Zeichner Andrea Sorrentino und Kolorist Dave Stewart, schließt der Bielefelder Splitter Verlag den ersten offiziellen Zyklus der Reihe ab.

Der Band soll nun am 30. April zum Preis von 22,00 Euro erscheinen und die US-Kapitel #12 bis 16 liefern, wobei es wieder eine limitierte VZA geben wird, welche tatsächlich ein perfekt in die aktuelle Zeit passendes Cover bereithält.

Zum baldigen Erscheinen gibt es nun auch eine Preview zum Band.

Vom Verlag wie folgt beschrieben:

Eine unheilvolle Legende verknüpft das Schicksal zweier Männer: der Einzelgänger Norton, der den Müll der Großstadt durchwühlt auf der Suche nach Spuren einer Verschwörung, die er sich vielleicht nur einbildet, und Vater Fred, ein alternder Priester, dem sich in der ländlichen Gemeinde, die er gerade übernommen hat, schreckliche Geheimnisse offenbaren. Es ist der Mythos der Schwarzen Scheune, einem Ort des Grauens, der in der Vergangenheit sowohl in der Metropole als auch in der Kleinstadt erschienen ist. Und wo die Scheune auftaucht, da sät sie Tod und Wahnsinn…

Das  Kreativteam aus Jeff Lemire (»Black Hammer«) und Andrea Sorrentino (»Secret Empire«) hat schon mit »Old Man Logan« sein Händchen für harte, kompromisslose Stoffe bewiesen. In »Gideon Falls« verbinden sich subtile Mystery mit handfestem Horror zu einer Chronik über Obsession, Wahn und Glaube.

Beinhaltet Heft 12 - 16 von »Gideon Falls« und bildet den Abschluss des ersten Zyklus.


© Splitter Verlag
Cover der limitierten VZA © Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
© Splitter Verlag
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments