Anzeige

Batman: Three Jokers auf August verschoben + 4 Seiten von Jason Fabok & Brad Anderson

  • Beitrags-Autor:
Batman: Three Jokers auf August verschoben + 4 Seiten von Jason Fabok & Brad Anderson
© DC Comics

Ursprünglich sollte die Story „Batman: Three Jokers“ aus der Feder von DC-Star-Autor Geoff Johns und den Zeichner Jason Fabok und Brad Anderson bereits vor zwei Jahren über DC Comics erscheinen. Doch wurde der Comic aus unterschiedlichen Gründen immer wieder verschoben.

In der Ausgabe #50 der damaligen „Justice Leage“ Reihe von Geoff Johns persönlich angeteast und später noch einmal im „DC: Rebirth Special“ - ebenfalls von Johns - aufgegriffen, ist das Thema um die angeblichen drei verschiedenen Joker, die dem Dunklen Ritter seit geraumen Jahren zu schaffen machen, eines der spannendsten zu klärenden Rätsel im aktuellen DC Universum.

Nun wurde der Comic aufgrund der Corona-Pandemie erneut verschoben, auf August, weshalb das bisher angestrebte Release im Juni nicht gehalten werden kann. Am 25. August 2020 soll nun die erste der drei Ausgaben in die US-Läden kommen.

aktuell im blog:  Panini Comics mit Preview zu Sean Murphys "Batman: Der Fluch des Weißen Ritters"

Hier der Soli-Text:

Now scheduled to launch Tuesday, August 25, this three issue monthly limited series spotlights Batman, Batgirl, and Red Hood joining forces to solve a mystery unlike anything they’ve ever faced before, while dealing with the deep, lasting scars they have all suffered at the hands of The Joker. Batman: Three Jokers is a 3-issue, 48-page (per issue) prestige format monthly limited series and will carry DC’s „Black Label“ content descriptor (for readers 17+). Issue #1 arrives in open and operating comic book stores on Tuesday August 25, 2020.


Als Trostpflaster für das Warten gibt es nun auch vier Artwork-Seiten zu bewundern:

Bild: Jason Fabok | Brad Anderson - © DC Comics
Bild: Jason Fabok | Brad Anderson - © DC Comics
Bild: Jason Fabok | Brad Anderson - © DC Comics
Bild: Jason Fabok | Brad Anderson - © DC Comics
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments