Anzeige

Dark Horse Comics kündigt „Cyberpunk 2077: Trauma Team“ an

  • Beitrags-Autor:
Dark Horse Comics kündigt „Cyberpunk 2077: Trauma Team“ an
© Dark Horse Comics | CD Project Red

Mit dem anstehenden CD Projekt Red Videospiel-Blockbuster „Cyberpunk 2077“ wird es auch eine Comic-Erweiterung aus der Feder von Cullen Bunn und Zeichner Miguel Valderrama geben.

Unter dem Titel „Cyberpunk 2077: Trauma Team“ dürft ihr bereits ab September in die Welt von Cyberpunk eintauchen - zumindest über den US-Markt - wobei die Reihe selbst als Mini-Serie angesetzt wurde. In den Staaten erscheint der Titel über Dark Horse Comics.

Dark Horse beschreibt den Comic wie folgt:

Cyberpunk 2077: Trauma Team welcomes you into a world a deceit, greed, and desolation. Nadia, a citizen of Night City and the sole survivor of a failed rescue mission for the Trauma Team International corporation. After she agrees to continue work for an upcoming extraction mission, Nadia and her new team find themselves in an even more dangerous and life-threatening situation. Soon they’ll discover Trauma Team is not what it seems.


Die erste US-Ausgabe erscheint am 09. September, wobei bereits ein Paperback der gesammelten vierteiligen Reihe für Februar gelistet wurde.

aktuell im blog:  Scott Allie: Vorwürfe sexuellen Missbrauchs - Mignola / Dark Horse distanzieren sich

Recht wahrscheinlich wird es der Comic auch nach Deutschland schaffen. Mit etwas Glück auch im Dunstkreis der Veröffentlichung zum Spiel, welches zuletzt auf November 2020 verschoben wurde.


© Dark Horse Comics | CD Project Red
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments