Anzeige

Marvel cancelt Doctor Strange nach nur 6 Ausgaben

  • Beitrags-Autor:
Marvel cancelt Doctor Strange nach nur 6 Ausgaben
© Phil Noto | Marvel

Mit der in dieser Woche erschienenen Ausgabe der aktuellen Stange Volume „Doctor Strange: Surgeon Supreme“, aus der Feder von Autor Mark Waid und Zeichner Kev Walker, findet die Serie scheinbar auch schon wieder ihr Ende. Richtig, schon wieder.

In einer in der Ausgabe bereitsgestellten Seite aüßerten sich die beiden Kreativen zum Abschluss der Serie.

© Marvel

Wenn ich mich nicht verzählt habe, dürfte dies nun die mittlerweile dritte „Doctor Strange“ Serie sein, an der Mark Waid als Autor beteiligt war, welche wiederum nach wenigen Ausgaben eingestellt und neu gestartet wurde. Ihr merkt, es fällt mir langsam schwer nicht zynisch darüber zu schreiben.

Im Deutschen erschien zuletzt der dritte Sammelband der vorangegangenen Serie, welche es in den Staaten auf ganze 20 Ausgaben brachte. Ob Panini ihre Sammelbandreihe nach Abschluss ebenfalls neu startet oder mit der kurzen Nachfolge-Volume direkt weiter macht, ist noch nicht bekannt.

© Phil Noto | Marvel
guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
andreas homolka
andreas homolka
6. August 2020 8:35

Witzig, dein Gesichtsausdruck auf dem Foto unten passt irgendwie zur Meldung 😀
Aber es nervt wirklich langsam, lag das wieder an COVID ?

Tim
Tim
7. August 2020 11:35
Antwort auf Kommentar von  andreas homolka

Nummer 1 hefte machen am meißten Geld... marvel mach sich langsam lächerlich